Blog

Back to overview

Nginx vs. Apache

Markus Häfeli    22.08.2013   Webserver, Nginx, Apache


Apache ist nach wie vor mit Abstand der meistbenutzte Webserver. Andererseits hat nginx gemäss netcraft.com mittlerweile einen Marktanteil von 15%. Wie sieht der Vergleich der beiden Webserver aus Sicht eines Betreibers wie aspectra aus?

Eingesetzt wird nginx häufig als Reverse Proxy für statischen Content oder das SSL Rewriting. Nginx soll dabei performanter sein und schonender mit den Ressourcen umgehen als Apache. Bei unseren Kunden gibt es auch die Kombination nginx und Apache. Nginx als Reverse Proxy und dahinter Apache als PHP Interpreter.

Natürlich steht bei uns die Zufriedenheit unserer Kunden im Vordergrund. Und da gilt in erster Linie: Möglichst viel Performance für möglichst wenig Ressourcen (Geld).

Für uns als Betreiber zählen aber  auch weitere Kriterien für einen Webserver:

  • Packaging (Kompilieren und Anpassen an unsere Standards)
  • Einfaches Konfigurieren
  • Wartbarkeit, Sicherheit
  • Überwachbarkeit

Bezüglich all dieser Kriterien steht keiner der beiden Webserver dem andern nach. Nginx unterscheidet sich bei der Konfiguration etwas von Apache.  Apache ist wohl da etwas kryptischer was aber nicht unbedingt ein Nachteil ist.

Wir haben also hier keine Präferenz. Die Wahl hängt allein von der Anwendung ab. Insbesondere bei einfachen Aufgaben kommt nginx zum Zug. Die Aussage eines unserer System-Engineers: " Er ist schnell, er ist einfach und er tut, was er muss."


Weiterführende Links

netcraft.com
wiki.nginx.org
httpd.apache.org



0
0



Leave us a comment: