Blog

Zurück zur Übersicht

Warum ist aspectra Akamai-Partner?

Norbert Benz    11.10.2018   Performance , Sicherheit, Verfügbarkeit, Partnerschaft


Akamai ist einer der Hidden Champions des Internet. Zu jedem beliebigen Zeitpunkt fliesst ein grosser Teil des weltweiten Internetverkehrs durch ihre Netze. Aber welche Dienste bietet Akamai und warum ist aspectra Akamai-Partner?


Performance

Das Portfolio der Akamai lässt sich grob in drei Bereiche einteilen. Der erste und wohl bekannteste ist die Performance. Als Anbieter des grössten CDN (Content Delivery Network) wurde Akamai bekannt und gross. Mittlerweile umfasst dieser Bereich neben dem CDN eine Vielzahl von Lösungen, die weltweit für eine schnelle Auslieferung von Inhalten sorgen. Details rund um die Webperformance finden Sie hier.

Verfügbarkeit

Mit dem CDN und insbesondere den Edge Servern sowie dem globalen Load Balancing sorgt Akamai für eine höhere Verfügbarkeit und verringert die Abhängigkeit von lokalen Ressourcen. Erfahren Sie mehr über Global Traffic Management.

Sicherheit

Performance und Verfügbarkeit bedingen auch Sicherheitsmassnahmen. Akamai bietet diverse Cloud-basierte Services, die vor DDoS- und anderen Attacken auf Web Sites sowie vor Content Scraping schützen. Erfahren Sie mehr über Akamais Cloud Security Solutions.

Partnerschaft mit aspectra

aspectra ist einer von drei Partnern der Akamai in der Schweiz. Dies weil beide Unternehmen im Wesentlichen dieselben Ziele verfolgen: Die Sicherheit, Verfügbarkeit und Performance von Web-Applikationen sicherstellen. aspectra setzt Akamai punktuell dort ein, wo Anforderungen (z.B. an DDoS-Schutz oder Skalierbarkeit) mit lokalen Ressourcen nicht mit vertretbarem Aufwand sichergestellt werden können.



0
1



Hinterlassen Sie einen Kommentar: