Blog

Zurück zur Übersicht

Die Server sind weg, die Verantwortung bleibt

   15.09.2017   Gesundheit, e-Health, Cloud, Sicherheit, Knowhow, Netzwoche, Fachartikel


Sicherheit und Verfügbarkeit sind bei E-Health-Anwendungen zentral. Wie geht man um damit, wenn IT-Infrastrukturen durch die Cloud flüchtig werden?


Das Internet durchdringe bald alles und werde damit unsichtbar. Ähnlich die Entwicklungen im IT-Betrieb: Was früher eine IT-Umgebung ausmachte, nämlich Performance von Rechnern, Storage und Netzwerk, ist mit der Cloud zur Selbstverständlichkeit geworden. Die IT wird diffus, auch im E-Health-Bereich. Das macht den Betrieb von kritischen Anwendungen nicht einfacher, denn die Gewährleistung der Sicherheit erfordert neue Fähigkeiten. 

Kaspar Geiser erforscht in seinem Fachbeitrag zum Netzwoche Spezialdossier IT for Health die Ursachen, Folgen und Herausforderungen dieses Trends. 

Weiterführende Links:



0
0



Hinterlassen Sie einen Kommentar: