Blog

Zurück zur Übersicht

aspectra Winterweekend 2016

   11.03.2016   aspectra, Winterweekend


Das diesjährige Winterweekend verbrachte aspectra im kleinen Dorf Zuoz im Oberengadin. Neben Massagen und köstlichem Essen traten die Teilnehmer in einem sportlichen Wettbewerb gegeneinander an.

Viele Wege führen ins Oberengadin. Die einen legten die Strecke mit dem Zug zurück, während andere mit dem Auto den Julierpass überquerten oder dieses beim Vereina Tunnel verluden. Schlussendlich trafen am Freitagabend die aspectra Mitarbeiter mit Frau und Kind im kleinen Dorf Zuoz ein und bezogen das Hotel Castell. Ein Apéro und das anschliessende köstliche Abendessen läuteten das aspectra Winterweekend offiziel ein. 

Rennen mit Hindernissen

Ob man skifahren, eine entspannende Massage geniessen oder erholsame Stunden im Hamam verbringen wollte, für jeden war etwas dabei. Am Samstag gab es dann ein Highlight. Inmitten des Zuozer Skigebiets fand das erste aspectra Skirennen statt. Die Bedingungen waren alles andere als optimal. Es schneite teilweise so stark, dass man das nächste Tor beinahe nicht sehen konnte. Die Rennleitung beschloss aber, dass das Rennen trotzdem stattfinden soll. Also gingen 22 mutige Fahrerinnen und Fahrer mit Ski, Snowboard und Snowblades an den Start. Alle kamen unbeschadet ins Ziel, die einen etwas schneller als die anderen. 

Das Rangverlesen fand am Abend beim Apéro im Hotel Cadonau statt. Die schnellste Zeit stellte Raphael Hofmänner mit über 20 Sekunden Abstand zur Konkurrenz auf. Im Anschluss begaben wir uns in den Gewölbekeller des Hotels. Dort genossen wir ein fantastisches Abendessen im gemütlichen Ambiente. Mit vollen Bäuchen und in ausgelassener Stimmung schlossen wir dann den Abend mit einem Absacker im Hotel Castell ab.

Sonn(en)tag

Der Sonntag machte dann seinem Namen alle Ehre. Er begrüsste uns mit strahlend blauem Himmel. Während einige am Morgen bereits den Heimweg antraten, gingen andere noch einmal auf die Piste. 30cm Neuschnee und strahlender Sonnenschein waren der perfekte Abschluss für das aspectra Skiweekend 2016.



0
0




Hinterlassen Sie einen Kommentar: