aspectra-Blog: von Experten gemachtde2019-11-22T10:43:48+01:00Taugt SMS noch für 2FA?2019-11-20T00:00:00+01:00<p>SMS werden noch immer als zweiter Faktor für 2FA-Authentisierung eingesetzt (mTAN). Warum das je länger desto mehr zu Problemen führt erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.</p> aspectra Breakfast: IAM – Sicher aber freundlich2019-11-18T00:00:00+01:00<p>Nach einem erfolgreichen <a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="https://www.aspectra.ch/de/wissen/blog/ddos-breakfast-attacken-zum-fruehstueck--b1160" tabindex="-1"><strong>Debüt im Mai</strong></a>, haben wir am 14. November 2019 zum zweiten Breakfast-Event geladen. Knapp 30 Interessierte fanden sich bei unserem Rechenzentrum in Glattbrugg ein und lernten, wie Zugriffe auf Web-Applikationen und -Dienste einfach und sicher geregelt werden können.</p> aspectra Newsletter 2019/12019-11-11T00:00:00+01:00<p>Wie die Zusammenarbeit mit aspectra&nbsp;einer innovativen Agentur mehr Freiheit bringt,&nbsp;warum Tapes noch längst nicht veraltet sind und&nbsp;wie es uns im vergangenen Jahr ergangen ist:&nbsp;&nbsp;Erfahren Sie im neuen aspectra Newsletter.</p> Airlock WAF 7.1: What’s new?2019-11-04T00:00:00+01:00<p>Seit rund einem halben Jahr ist die Airlock WAF Version 7.1 bei aspectra im Einsatz. Was sind die wichtigsten Neuerungen und weshalb dauert der Upgrade-Prozess so lange?</p> aspectra: Achtung!2019-10-11T00:00:00+02:00<p>Dienstagnachmittag. Grosse Runde. Die Armee steht bewaffnet vor den Toren unseres Hochsicherheits-Rechenzentrum. Was nun?</p> aspectra Herbstcamp 20192019-10-10T00:00:00+02:00<p>Der Herbst hat bekanntlich viele Gesichter. So durfte das aspectra-Team beim Ausflug auf die Rigi binnen 24 Stunden die ganze Palette der&nbsp;Jahreszeiten miterleben.</p> Schützt die WAF vor Bots?2019-10-02T00:00:00+02:00<p>Immer mehr Verkehr im Internet wird von Bots verursacht. Nicht jeder Bot ist schlecht, aber manche sind es. Eine Web Application Firewall schützt die Applikation vor Hackern, aber kann sie auch gegen unerwünschte Bots eingesetzt werden.</p> CLOUD Act: über eine halbe Million Auskunftsverfügungen2019-09-23T00:00:00+02:00<p>Das FBI hat mit geheimen Vorladungen persönliche Daten von weit mehr Unternehmen erhalten, als zuvor bekannt gegeben, wie neu veröffentlichte Dokumente zeigen.</p> e-Commerce: Zwei-Faktor-Authentifizierung zwingend ab 14. September 20192019-09-11T00:00:00+02:00<p>In der EU ist die sichere Authentifizierung ab dem 14. September im e-Commerce Vorschrift. Dann tritt nämlich die neue europäische Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 in Kraft. Was bedeutet das für Schweizer Anbieter?</p> Die aspectra-Kundschaft im Widerschein2019-09-03T00:00:00+02:00<p>Am 29. August lud aspectra anlässlich des diesjährigen Kundenevents zum gemütlichen Spätsommerabend im Garten des Museums Rietberg.</p> „Wir können schalten und walten, wie wir wollen“2019-08-27T00:00:00+02:00<p>Vier Fragen an Philipp Läubli, Lead Developer und Partner von dreipol, dem ersten OpenShift-Kunden von aspectra.</p> Immer mehr und immer raffiniertere DDoS-Attacken2019-08-19T00:00:00+02:00<p>Die Abwehr von DDoS-Attacken ist ein Rüstungswettlauf: Je besser die Abwehrmassnahmen werden, desto gefährlicher werden die Angriffe.&nbsp;</p> Sicherheit und Kundenbedürfnisse im Blick2019-07-29T00:00:00+02:00<p>Bei der Einführung neuer Produkte und dem Austausch von Hardware gehen wir keine Risiken ein. Das Beispiel Pure Storage zeigt, wie gründlich aspectra neue Produkte evaluiert und testet, um sichere Lösungen zu garantieren.</p> Heute ist System Administrator Appreciation Day!2019-07-26T00:00:00+02:00<p>Mal ehrlich: Sysadmins halten heutzutage fast jedes Unternehmen am Laufen. Wir sind da auch keine Ausnahme.</p> Wie Sven zum Informatiker wurde2019-07-09T00:00:00+02:00<p>Sven Werder schliesst seine Ausbildung zum Informatiker EFZ mit einer sehr guten Gesamtnote von 5.2 ab. Herzliche Gratulation!</p> Die Crux mit der Datenspeicherung2019-07-03T00:00:00+02:00<p>In Zeiten der Digitalisierung häufen sich Daten an wie Sandkörner in der Sahara. Das Handling ist herausfordernd und die Lösungen zur Speicherung sind vielfältig.&nbsp;</p> OpenShift – Neue Technologie, neue Möglichkeiten?2019-06-20T00:00:00+02:00<p>Die Welt der IT verändert sich rasant. Der Begriff «Container» ist in diesem Kontext erst seit wenigen Jahren bekannt. Kaum hatte man sich als Experte mit Containern vertraut gemacht, wurde die Technologie auch schon weiterentwickelt. Eine neue Form&nbsp;ist OpenShift. Diese Technologie eröffnet uns neue Möglichkeiten und stellt uns vor neue Herausforderungen.</p> aspectra als Service Provider PCI DSS zertifiziert2019-05-27T00:00:00+02:00<p>Um den zunehmenden Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, hat sich aspectra nach dem PCI/DSS Standard 3.2.1 als Service Provider zertifizieren lassen. Somit dürfen auf Systemen in der Verantwortung von aspectra Kreditkartendaten wie Primary Account Numbers (PAN), Name des Karteninhabers, Ablaufdatum und Servicecodes verarbeitet werden.</p> DDoS-Breakfast: Attacken zum Frühstück2019-05-23T00:00:00+02:00<p>Am 22. Mai haben aspectra und Akamai Kunden und Interessierte zum Frühstücksevent eingeladen. Gut 20 Gäste bekamen bei Interxion in Glattbrug Futter nicht nur für den Magen, sondern in erster Linie für die Sicherheit ihrer Systeme.</p> aspectra-Mitarbeiter: Roberto Pérez2019-05-17T00:00:00+02:00<p>Der digitale&nbsp;Sibesiech und Reise-Aficionado hat seine&nbsp;Homebase per Anfang&nbsp;Jahr an die Weberstrasse verlegt. Herzlich willkommen im Windows-Team, Roberto!</p> Was vor dem Elch und seinen Nachfolgern schützt2019-05-07T00:00:00+02:00<p>Ein Antivirenprogramm alleine reicht nicht aus: In einem ausgewogenen Sicherheitskonzept ergänzen sich IDS, Firewall und Antivirus gegenseitig.</p> Achtung: Unerwünschte Ostergeschenke!2019-04-26T00:00:00+02:00<p>Gerade an Ostern lieben wir es, versteckte Schätze zu finden und genüsslich zu verspeisen. In der IT sind die Osternester aber meist unwillkommene Geschenke! Leider gelingt es jüngst den «bösen Hasen» den «guten Anwendern» immer mal wieder ein faules Ei in deren IT-Umgebung zu legen.</p> In 28 Versionen zu TLS 1.3 oder: The devil’s in the politics2019-04-23T00:00:00+02:00<p>Das Ende einer vierjährigen Odyssee: Im vergangenen August hat die Internet Engineering Task Force (IETF) den <a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="https://datatracker.ietf.org/doc/rfc8446/" tabindex="-1" target="_blank"><strong>RFC 8446</strong></a> verabschiedet und damit TLS 1.3 zum offiziellen Standard für Transportverschlüsselung im Netz gemacht.</p> Die Krux mit den Log-ins 2019-04-17T00:00:00+02:00<p>Am Identity &amp; Access Management beissen sich Enterprise-Organisationen und Softwarehersteller die Zähne aus, aber auch der Betrieb der involvierten Systeme hat es in sich.</p> aspectra Winterweekend 20192019-04-11T00:00:00+02:00<p>In dieser schnelllebigen Zeit tut man gut daran, sich ab und zu mal so richtig auszuspannen und den Arbeitsspeicher zu leeren. Und das ist genau das, was aspectra am vergangenen Wochenende getan hat.</p> aspectra Cloud-ICO2019-04-01T00:00:00+02:00<p>In Erweiterung ihrer traditionellen Geschäftsfelder der Managed IT Services hat aspectra in den letzten 10 Jahren unter strenger Geheimhaltung an der Entwicklung eines revolutionären Cloud-Tokens gearbeitet. Am 11. April erfolgt der öffentliche ICO (Initial Coin Offering).</p> Die ganze Woche Zabbix2019-03-27T00:00:00+01:00<p>Lebenslanges Lernen ist bei uns nicht nur ein Schlagwort, sondern wird auch gelebt. Darum stecken unsere Systems Engineers gerade im Zabbix-Kurs. Und sie tun das sogar gerne.</p> aspectra-Mitarbeiter: Andreas Tellenbach2019-03-11T00:00:00+01:00<p>aspectra Mitarbeiter Andreas Tellenbach strebt im Grossen wie auch bei den kleinen Dingen des Lebens nach Perfektion und schafft dabei den Spagat zwischen Tradition und Moderne.</p> Tracker: die Goldgräber2019-02-28T00:00:00+01:00<p>Die Daten seien das neue Gold… doch wie kommt man zu den&nbsp;Daten? Eine wichtige Quelle sind Tracker, die unsere Aktivitäten beim Surfen registrieren.</p> Sicherheit durch Monitoring: Neue Funktionen der Security-Lösung tacLOM2019-02-18T00:00:00+01:00<p>Wer seine IT in einem externen Datencenter hosten lässt, muss sicher sein, dass sie dort gut aufgehoben ist. Um den hohen Sicherheitsansprüchen ihrer Kunden gerecht zu werden, muss aspectra immer genau wissen, was auf den Systemen abläuft.</p> aspectra rätselt: wer sind die Gewinner?2019-02-04T00:00:00+01:00<p>Unser Weihnachtswettbewerb stiess auf grosses Interesse. Über 100 Personen lösten das Kreuzworträtsel und schickten uns die richtige Lösung, die natürlich&nbsp;«Hello World» lautet.&nbsp;</p> Neu bei aspectra: Eine App, die Leben rettet2019-01-30T00:00:00+01:00<p>Vor zwei Jahren startete das Projekt «Tracking-System» mit dem Ziel, in Not geratene Berggänger durch Unterstützung von moderner Technologie schneller retten zu können, sowie die Planung und Durchführung der Rettungseinsätze effizienter zu gestalten. Was wurde bisher erreicht?</p> <p>&nbsp;</p> 2019: Klarer Trend zu Managed IT-Services wie WAF oder IAM as a Service2019-01-24T00:00:00+01:00<p>Das Jahr ist noch jung ... aber was wird es uns bringen? Zeit, um Bilanz zu ziehen und Prioritäten zu formulieren. Im Interview: aspectra-Chef Kaspar Geiser.</p> Neu bei aspectra: Container2019-01-17T00:00:00+01:00<p>Container bieten viele Vorteile und sind eine wichtige Voraussetzung für DevOps. Darum bietet aspectra ihren Kunden jetzt auch eine OpenShift-Farm für Container.</p> Netzneutralität: Gleichbehandlung mit Hindernissen2019-01-07T00:00:00+01:00<p>Die Netzneutralität stellt sicher, dass sämtliche Daten bei der Übertragung gleich behandelt werden – unabhängig von Sender, Empfänger oder Inhalt. Für unsere Kunden ist diese Gleichbehandlung die unabdingbare Voraussetzung für den sicheren und schnellen Datentransfer.</p> Aspectradamus: IT-Prophezeiungen für 20192019-01-01T00:00:00+01:00<p>Bei einem Jahresend-Check hat unser Security-Team durch Rückwärtspielen der Logfiles einen ominösen Text gefunden. Als dessen Urheber wird der geheimnisvolle Apectradamus vermutet. Aus dem Altfranzösischen übersetzt lautet er wie folgt:</p> End of Life – Was tun, wenn der Zyklus einer Software endet2018-12-24T00:00:00+01:00<p>Das Kalenderjahr, der Yoghurt-Becher im Kühlschrank oder die SBB-Doppelstöcker – alles hat ein Ablaufdatum. Genauso verhält es sich mit Software: Jeder Hersteller bestimmt ein End of Life (EoL) für seine Software. Nach Ablauf dieses Zyklus gibt es keine Fixes und Updates mehr.</p> aspectra Freizeit: Wetterschal 20182018-12-20T00:00:00+01:00<p>Monitoring und Logging gehören zum Kerngeschäft von aspectra. Aber auch ausserhalb unserer IT-Architekturen lassen sich viele Phänomene mit&nbsp;statistischen Darstellungsmethoden verblüffend klar darstellen.&nbsp;</p> Neu bei aspectra: Hypnolix2018-12-13T00:00:00+01:00<p>Einen Hypnose-Therapeuten&nbsp;finden und gleich online einen Termin buchen? Die neue Buchungsplattform hypnolix.com macht es möglich.</p> Für euch gibt’s eine aspectra IT-Fitze!2018-12-06T00:00:00+01:00<p>Der aspectra-Schmutzli hat die IT-Branche auch 2018 beobachtet. Im Samichlaus-Buch notierte er, wer dieses Jahr eine Fitze bekommt. Das geheime Dokument liegt dem aspectra-Blog exklusiv vor:</p> Die PURE Freude am Flash2018-11-29T00:00:00+01:00<p>Bisher waren die SSDs für die aspectra Shared ESX-Farm im gleichen Storage wie die HDD untergebracht. Damit konnten die Performance-Vorteile einer SSD nur beschränkt genutzt werden. Dank der Anschaffung eines <a href="https://www.purestorage.com/de/products/flash-array-m.html" target="_blank"><strong>All-Flash-Arrays von Pure Storage</strong></a> konnten die IOPS erheblich verbessert werden.</p> Zabbix Summit 20182018-11-22T00:00:00+01:00<p>Im Oktober fand im schönen Riga der Zabbix Summit 2018 statt, mit Workshops, Präsentationen von realen Anwendungsfällen, Demos und Integrationsbeispielen. aspectra war dabei.</p> IT-Sicherheit in Clouds mangelhaft2018-11-13T00:00:00+01:00<p>Eine <strong><a href="https://www2.gemalto.com/cloud-security-research/##" tabindex="-1" target="_blank">Studie</a></strong> des Ponemon Institute kommt zum Schluss, dass Daten in der Cloud ungenügend geschützt sind. Dies nicht etwa, weil die Clouds keine entsprechenden Schutzmassnahmen anbieten. Das Problem ist, dass sie von den Kunden nicht angewendet werden.</p> Welche IT-Zertifizierung darf’s denn sein?2018-11-08T00:00:00+01:00<p>Ob Nahrungsmittel, Gefrierschränke oder Autos: Zertifizierungen und Labels sollen uns bescheinigen, dass die Produkte ökologisch, sicher oder "fair"&nbsp;sind. Solche Attribute, insbesondere das der Sicherheit, sind auch für die IT relevant. Was heisst das nun für die Finanzbranche?</p> aspectra mit Akamai an der Swiss Cyber Storm 20182018-10-22T00:00:00+02:00<p>Am 30. Oktober ist es wieder soweit: die IT-Security-Community trifft sich im Berner Kursaal für einen Tag voller&nbsp;Informationen und Inspirationen.&nbsp;aspectra ist stolzer Sponsor und wird mit einem Messestand vor Ort sein.</p> Gastbeitrag Interxion: Wie werden Rechenzentren in das Tier 1 bis 4-Klassifizierung eingeordnet? 2018-10-16T00:00:00+02:00<p>Sicher sind auch Sie schon über die Bezeichnung «Tier» im Zusammenhang mit Rechenzentren gestolpert. Nun fragt man sich vielleicht, welches Tier ist denn da gemeint? In RZ-Sprache handelt es sich hierbei ganz einfach um einen unpraktischen englischen Ausdruck für «Kategorie».</p> Warum ist aspectra Akamai-Partner?2018-10-11T00:00:00+02:00<p>Akamai ist einer der Hidden Champions des Internet. Zu jedem beliebigen Zeitpunkt fliesst ein grosser Teil des weltweiten Internetverkehrs durch ihre Netze. Aber welche Dienste bietet Akamai und warum ist aspectra Akamai-Partner?</p> Systems Engineers gesucht!2018-10-09T00:00:00+02:00Wir suchen Systems Engineers und Sie suchen eine neue Herauforderung? Das könnte passen!aspectra Sommercamp 20182018-10-02T00:00:00+02:00<p>Der diesjährige Firmenausflug entführte uns für zwei Tage ins märchenhafte Appenzellerland. Tolles Wetter, tolle Gesellschaft, tolle Erlebnisse – von Muskelkater gekrönt.</p> Cloud Connectivity — Teil II: Managed Network Access2018-09-21T00:00:00+02:00<p>Ohne Netzwerk geht nichts. Mit der Auslagerung von Daten und Anwendungen in die Cloud gewinnen sichere, hochverfügbare und leistungsstarke Netzwerkverbindungen an Relevanz. Nach «<a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="https://www.aspectra.ch/de/wissen/blog/cloud-connectivity----teil-i-use-cases--b1060" tabindex="-1">Cloud Connectivity Teil l, Use Cases</a>» stellt dieser Beitrag eine mögliche Bereitstellung als «Managed Service» vor.</p> Turbonomic2018-09-11T00:00:00+02:00<p>Turbonomic ist ein Multi-Hypervisor Control System. Es unterstützt diverse Virtualisierungsplattformen und Cloud-Umgebungen. Bei aspectra kommt es in Kombination mit VMware bzw. vSphere in Private Clouds sowie bei der shared ESX-Farm zum Einsatz.</p> Cyberangriffe vor den Front-Routern abwehren2018-08-31T00:00:00+02:00<p>Distributed-Denial-of-Service-Attacken können nicht nur Server und Websites lahmlegen, sondern Cyberkriminellen&nbsp;Tür und Tor öffnen.&nbsp;Um sich vor massiven Attacken&nbsp;zuverlässig zu schützen, sind&nbsp;mehrstufige Konzepte notwendig.</p> Nicht alles was glänzt ist DSGVO2018-08-30T00:00:00+02:00<p>Microsofts deutsche Azure Cloud ist nicht datenschutzkonform - obwohl sie unter der Obhut der deutschen T-Systems betrieben wird. Zu diesem Schluss kommt das Magazin für Professionelle Informationstechnik iX.</p> Gesucht: Linux Profi (m/w)2018-08-28T00:00:00+02:00<p>Zur Verstärkung&nbsp;unseres Linux-Teams suchen wir einen erfahrenen, selbständigen und motivierten&nbsp;Systems Engineer (80-100%).</p> Kundenevent am Zürisee2018-08-27T00:00:00+02:00<p>Beim Kundenevent 2018 hat alles mitgespielt, selbst das Wetter - fast! An die hundert Gäste nutzten die Einladung, um sich direkt am Wasser mit uns zu entspannen und ein paar gemütliche Stunden zu geniessen.</p> Willkommen Cyril!2018-08-14T00:00:00+02:00<p>Unser neuer Berufslernende Cyril Whitesmith hat am 6.August 2018 seine Ausbildung bei aspectra begonnen. Herzlich willkommen!</p> Hätten Sie Ihren Token gerne hart oder weich?2018-08-09T00:00:00+02:00<p>Der physische RSA-Token wurde in den letzten Jahren immer mehr vom Software-Token abgelöst. Der Hardware-Token als Schlüsselanhänger oder der Software-Token als App auf dem Smartphone? Wo liegen die Vor- und Nachteile für den Anwender?&nbsp;</p> Sommer bei aspectra2018-07-26T00:00:00+02:00<p>Sommer* bei aspectra ist, wenn...</p> aspectra Arbeitsalltag, Teil 2: Was macht eigentlich ein Systems Engineer bei aspectra?2018-07-17T00:00:00+02:00<p>Systems Engineers trinken nicht nur Kaffee, sondern setzen Kundenwünsche um, hinterfragen diese und unterbreiten Vorschläge sowie Verbesserungen.</p> Das sind die Cloud Trends 20202018-07-12T00:00:00+02:00<p>Immer mehr grosse Unternehmen setzen bei der Wahl ihrer IT-Infrastruktur auf Multi-Cloud-Modelle. Bis 2020 werden Multi-Cloud-Konzepte die Norm sein. Das zeigt eine neue Befragung von 1730 IT-Entscheider aus acht europäischen Ländern, die der aspectra-Partner Interxion in Auftrag gegeben hat.</p> DSGVO Ad Absurdum2018-07-03T00:00:00+02:00<p>Muss, wer in der EU ein Hotelzimmer nimmt, einen Juristen zu Rate ziehen? Bei meinem letzten Aufenthalt in Berlin wurde ich auf zwei A4-Seiten über die DSGVO informiert.</p> Zu Hause ist es immer noch am schönsten2018-06-28T00:00:00+02:00<p>Ein Jahr ist es her, dass ich die aspectra verlassen habe und mich entschied, die Matura nachzuholen. Nun fand ich, mit abgeschlossener BMS, meinen Weg zurück nach Hause. Zurück zum Büro, wo ich meine ersten Schritte als Informatiker gemacht habe.&nbsp;</p> Wozu ein Central Log?2018-06-21T00:00:00+02:00<p>Ein Central Log erleichtert die Analyse der Daten und bietet zusätzliche Sicherheit bei Attacken. aspectra bietet es ihren Kunden in einer Grundkonfiguration gratis an.</p> Schweizer Armee steht vor aspectras Rechenzentrum2018-06-14T00:00:00+02:00<p>Diese Woche ist unser Rechenzentrum noch sicherer: der Zugang zu unserer Server-Infrastruktur wird im Rahmen der Armee-Übung «SKILL 18» durch das Militär kontrolliert.</p> Cloud Connectivity — Teil I: Use Cases2018-05-31T00:00:00+02:00<p>Mit der Auslagerung von Anwendungen in die Public Cloud stellen sich Herausforderungen an die Kommunikation zwischen Anwender und Anwendung aber auch unter Anwendungen, die Hybrid betrieben werden, so etwa bei den Daten im Rechenzentrum und die Web-Anwendung in der Cloud.</p> Mein erstes Pikett2018-05-28T00:00:00+02:00<p>Ich hatte nun mein erstes Pikett. Begleitet mich während dieser Woche und teilt meine Erfahrungen!&nbsp;</p> Informatiktage 20182018-05-28T00:00:00+02:00<p>Bereits zum dritten Mal öffnen an den&nbsp;<a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="https://informatiktage.ch/" tabindex="-1" target="_blank">Informatiktagen 2018</a>&nbsp;rund 70 Firmen, Institutionen und Organisationen in und um&nbsp;Zürich und Winterthur&nbsp;ihre Türen, zeigen Berufsbilder und lassen&nbsp;Besucher die Informatik erleben. Nicht verpassen!</p> Optimierte DDoS-Mitigation-Strategie2018-05-15T00:00:00+02:00<p>Cyber-Attacken werden&nbsp;bereits vor unseren&nbsp;Firewalls abgewehrt.</p> Managed Hosting2018-04-23T00:00:00+02:00<p>«Managed Hosting» ist und bleibt ein Begriff im Outsourcing-Umfeld und ist am Markt nach wie vor gefragt. Die letzten Jahre hat sich das Leistungsspektrum hinter dem Begriff «Managed Hosting» massiv verändert.&nbsp;</p> CLOUD Act gegen DSGVO2018-04-19T00:00:00+02:00<p>Der US Supreme Court hat das Verfahren gegen Microsoft über die Herausgabe von Daten eingestellt. Damit hat Microsoft gewonnen... oder?&nbsp;</p> Rezertifizierung auf ISO 27001:2013 und ISO 27018 erfolgreich bestanden2018-04-18T00:00:00+02:00<p>Seit 2011 lässt sich&nbsp;aspectra&nbsp;jährlich&nbsp;durch KPMG in Sachen Informationssicherheit&nbsp;prüfen. Das 2017 Audit zeigte bereits das 7. Mal in der Reihe, dass unsere Prozesse und Dienstleistungen&nbsp;den höchsten Standards entsprechen.</p> Bye-bye TLS 1.0 (und 1.1)2018-04-15T00:00:00+02:00<p>Noch immer lassen viele Webserver die Verschlüsselungsprotokolle TLS 1.0 und TLS 1.1 zu, obwohl mittlerweile alle gängigen Browser TLS 1.2 schon lange unterstützen. Wie unterbindet man ältere TLS Standards serverseitig und worauf sollte man dabei achten?</p> Kilian Ziegler: Poetry Slam CH-Meister 20182018-04-13T00:00:00+02:00<p>Er holte sich den Titel&nbsp;gleich zweifach: Sowohl in der Kategorie Einzel wie auch in der Kategorie Team <a href="http://2018.poetryslam.ch" target="_blank"><strong>gewann der Oltener Slam-Poet die Schweizermeisterschaften</strong></a>.</p> Zwei-Faktor-Authentifizierung - Kurz erklärt2018-04-09T00:00:00+02:00<p>Bei der Verwendung einer sicherheitskritischen Website, wie zum Beispiel E-Banking, wird oft von Zwei- bzw. Multi-Faktor-Authentifizierung (2FA, bzw. MFA) gesprochen. Diese Sicherheitsprozedur wird auch als «starke» Authentifizierung bezeichnet.</p> 418. Nie zu gut um wahr zu sein!2018-04-01T00:00:00+02:00<p>Aprilscherze sind per se eigentlich nur gut erfundene Geschichten. Doch ab und zu manifestiert sich trotzdem einer in der realen Welt; so geschehen mit dem HTTP-Status-Code 418 – I’m a teapot.</p> aspectra Mitarbeiter Luca Monachesi2018-03-29T00:00:00+02:00<p>aspectra Mitarbeiter Luca Monachesi: ein Globetrotter mit kreativen Adern</p> aspectra Winterweekend 20182018-03-22T00:00:00+01:00<p>Nie ein Siegpferd wechseln, oder: Zuoz forever. Team aspectra schrieb die Tradition des gemeinsamen Winterweekends das fünfte Mal in diesem weithin als schönstes Engadiner Dorf bekannten Ort fort. Und für jeden war etwas dabei.</p> Schutz vor Memcached-Amplification-DDoS-Attacken2018-03-15T00:00:00+01:00<p>Kürzlich wurde mit 1.7 Terabit pro Sekunde ein neuer DDoS-Rekord erstellt. Dieser basierte auf dem Missbrauch falsch konfigurierter Memcached-Server als Reflektoren. Wie kann man sich vor einer solchen Attacke schützen?</p> Verurteilt Supreme Court US Cloud-Anbieter zum Bruch der DSGVO? 2018-03-05T00:00:00+01:00<p>In den nächsten Wochen entscheidet der Supreme Court der USA darüber, ob US-Cloud-Anbieter Daten auch dann an US-Behörden herausgeben müssen, wenn diese ausserhalb der USA liegen. Falls das Gericht so urteilt, stellt das die DSGVO-Compliance von US-Cloud-Anbietern grundsätzlich in Frage.</p> Probleme von firmenweiten Netzwerken2018-02-26T00:00:00+01:00<p>Wie in einer Bank, wo die Zugriffsbereiche unterteilt sind, sollten unsere Firmennetze einen ähnlich segmentierten Aufbau haben. Die einzelnen Bereiche sollten strikt voneinander getrennt sein und nur autorisierten Personen oder Systemen Zugriff ermöglichen.</p> Ex-Lehrlinge: was machen sie heute?2018-02-20T00:00:00+01:00<p>aspectra bietet seit 2005 Lehrstellen für ICT-Lehrlinge an. Wo stehen unsere ehemaligen Stifte heute im Leben? Sind sie happy mit ihrer Berufswahl?</p> Sirenentest2018-02-12T00:00:00+01:00<p>Am Mittwoch 07. Februar 2018 heulten im ganzen Land die Sirenen eine halbe Stunde lang. Dank Einsatz vom Akamai CDN konnte die von aspectra betriebene Website&nbsp;<a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="http://www.sirenentest.ch" tabindex="-1" target="_blank">sirenentest.ch</a> dem Besucheransturm problemlos Stand halten.</p> Bedeutet ISO-Zertifizierung GDPR-Compliance?2018-02-05T00:00:00+01:00<p>Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft. Alle Organisationen mit Kunden oder Mitgliedern in der EU sind betroffen. Bei Nichteinhaltung drohen Strafen in Millionenhöhe. Bedeutet eine ISO 27001-Zertifizierung des Hosters automatisch DSGVO-Compliance?</p> Kritische Cisco-Lücke geschlossen!2018-02-01T00:00:00+01:00<p>Ein Fehler in der ASA-Software von Cisco ermöglicht Angriffe via WebVPN. aspectra hat die entsprechende Lücke geschlossen.</p> Webanalyse: Piwik heisst neu Matomo2018-01-26T00:00:00+01:00<p>Die Entwickler von Piwik haben das Open-Source-Webanalyse-Tool in Matomo umbenannt. Das bedeutet «Ehrlichkeit» auf Japanisch. Der Name ist neu, alles andere bleibt – oder wird besser.</p> Neu bei aspectra: Deal Estate2018-01-18T00:00:00+01:00<p>Eine Immobilientransaktion in nur wenigen Stunden aufzugleisen? Eine für die Schweiz neuartige digitale Plattform für Investoren, Makler und Besitzer von Rendite-Immobilien macht dies möglich.</p> Meltdown und Spectre: Ist dedicated Hosting die Lösung?2018-01-08T00:00:00+01:00<p>Letzte Woche wurde eine gravierende Schwachstelle aktueller Prozessoren bekannt. Dank ihr sind Attacken auf Cloud- und Containersysteme möglich. Im Folgenden ein paar Fragen und Antworten zum Thema.</p> aspectra Freizeit: Wetterschal (Teil 3)2018-01-06T00:00:00+01:00<p>An der Tradition der analogen Wetteraufzeichnung wurde auch 2017 munter weitergestrickt:&nbsp; Ich konnte bereits den vierten Wetterschal an den Bestehenden annähen.</p> Aspectradamus‘ düstere Prophezeiungen für 20182017-12-31T00:00:00+01:00<p>Wenn ein neues Jahr aufzieht fragt man sich, was es bringen wird. Wir haben die Almanachen des Aspectradamus konsultiert und einige Quatrains gefunden, die sich auf Entwicklungen in der IT beziehen dürften:</p> TLS: Die ID für Domain Names, Teil 3: «Let’s Encrypt»2017-12-21T00:00:00+01:00<p>Im&nbsp;<strong><a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="https://www.aspectra.ch/de/wissen/blog/tls-die-id-fuer-domain-names-teil-2-validierungsformen-und-zweck-der-zertifizierungsstellen--b985" tabindex="-1">letzten Beitrag</a></strong> zu Zertifikaten wurden deren verschiedene Validierungsformen sowie der Zweck der Zertifizierungsstellen beschrieben. In diesem Beitrag befassen wir uns mit Let’s Encrypt.</p> IAM as a Service2017-12-14T00:00:00+01:00<p>Am Identity &amp; Access Management (IAM) beissen sich nicht nur Enterprise-Organisationen und Softwarehersteller die Zähne aus, auch der Betrieb eines IAMs hat es in sich.</p> FINMA-RS 08/7 überarbeitet – was ist neu?2017-12-08T00:00:00+01:00<p>Die FINMA hat ihr Rundschreiben zu Auslagerungen bei Banken und Versicherungsunternehmen überarbeitet. Aus dem FINMA-RS 08/7 Outsourcing Banken wird damit das FINMA-RS 18/3 Outsourcing – Banken und Versicherer. Was ändert, was bleibt?</p> FINMA-RS 08/7: Neunter Prüfzyklus erfolgreich abgeschlossen2017-12-07T00:00:00+01:00<p>Zum neunten Mal wurde von Ernst &amp; Young durch ein Audit bestätigt, dass aspectra die Outsourcing Richtlinien für Banken erfüllt.</p> Für euch gibt’s eine aspectra IT-Fitze!2017-12-06T00:00:00+01:00<p>Der aspectra-Schmutzli hat auch 2017 das Jahr hindurch die IT-Branche beobachtet. Ins Samichlaus-Buch hat er notiert, wer brav war und wer doch eher ungezogen. Wir verteilen Fitzen an die unartigsten unter ihnen:</p> Gäste aus Albanien im Rechenzentrum2017-11-21T00:00:00+01:00<p>Am 8. November besuchte uns eine 24-köpfige Bildungsdelegation aus Albanien. Berufsschullehrer und Vertreter aus Wirtschaft und Politik machten sich bei aspectra ein Bild von der Ausbildung in einem Schweizer ICT-Lehrbetrieb.</p> aspectra Newsletter 2017/22017-11-16T00:00:00+01:00<p>Wie wir mit der Roten Königin umgehen, was die Zahl 2 mit Sicherheit zu tun hat und welche neuen Services Sie von uns erwarten dürfen: all dies erfahren Sie in der&nbsp;aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.</p> TLS: Die ID für Domain Names, Teil 2: Validierungsformen und Zweck der Zertifizierungsstellen2017-11-09T00:00:00+01:00<p>Im <a href="https://www.aspectra.ch/de/wissen/blog/tls-die-id-fuer-domain-names-teil-1--b983" tabindex="-1"><strong>ersten Teil</strong></a> unserer Blogserie zu TLS-Zertifikate wurde beschrieben, was diese sind und welche Art aspectra normalerweise verwendet. Die weiteren Möglichkeiten und kritischen Punkte werden in diesem Beitrag beleuchtet.</p> Datenverschlüsselung = Datenverlust?2017-11-07T00:00:00+01:00<p>Als Hoster erhalten wir immer wieder die Vorgabe, dass gewisse Daten verschlüsselt werden müssen. Während das bei der Datenübermittlung Sinn macht, kann die Verschlüsselung von Backups oder von Festplatten ungeahnte Probleme bereiten.</p> TLS: Die ID für Domain Names, Teil 12017-11-03T00:00:00+01:00<p>TLS-Zertifikate, die Nachfolger von SSL 3.0, dienen dazu, bei einer verschlüsselten Verbindung den Zielserver zu identifizieren, Daten sicher zu übertragen und deren Integrität zu schützen.</p> Die Cloud: Kostenvorteil oder Kostenfalle?2017-10-30T00:00:00+01:00<p>Die Cloud ist in der IT-Welt allgegenwärtig. Ihr Versprechen: Flexibilität und Verrechnung anhand des Verbrauchs bringen Kostenkontrolle und tiefere IT-Gesamtkosten. Doch das ist nur eine Seite der Medaille.</p> Wer ist SwissIX?2017-10-27T00:00:00+02:00<p>SwissIX ist ein Internet Exchange Point (IXP)&nbsp;mit neun Standorten in Schweizer Datacentern. Auch an unserem Datacenter in Zürich ist SwissIX vertreten und garantiert unsere hohe Verfügbarkeit im Internet.</p> Ärger mit SSL-Zertifikaten von Symantec2017-10-19T00:00:00+02:00<p>Zertifikate von Symantec werden von Chrome und Konsorten nicht mehr lange unterstützt. Was bedeutet das für Websites, die immer noch solche Zertifikate verwenden? Was sollte man tun? Was machen wir?</p> aspectra und Ergon hacken an der Swiss Cyber Storm 20172017-10-16T00:00:00+02:00<p>Am 18. Oktober öffnet in Luzern die Swiss Cyber Storm 2017 wieder ihre Pforten und lädt IT-Security-Verantwortlichen zu spannenden Vorträgen rund um die IT-Sicherheit ein. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung steht das Thema E-Voting. aspectra wird gemeinsam mit Ergon in einer live Session zeigen, wie Webapplikationen gehackt werden können und wie sie mit einer Web Application Firewall geschützt werden.</p> Neu bei aspectra: eUmzug Schweiz2017-10-09T00:00:00+02:00<p>Am 10. August war es endlich soweit: neu können auch die Einwohnerinnen und Einwohner der Kantone Uri und Zug sowie zahlreicher Aargauer Gemeinden den gesamten Prozess ihrer Umzugsmeldung bequem, per Mausklick, online abwickeln.</p> Umstellung mit Stolpersteinen – ein Lehrlingsbericht2017-10-05T00:00:00+02:00<p>Vor kurzem durfte ich einige Websites&nbsp;von einem Server auf den anderen migrieren, mit dem Auftrag, die Webseiten von HTTP auf HTTPS umzustellen. Ich erzähle euch mal,&nbsp;was ich dabei erlebte.</p> aspectra Arbeitsalltag, Teil1: Was macht eigentlich ein Projektleiter bei aspectra?2017-09-28T00:00:00+02:00<p>In dieser Blogserie wird der Arbeitsalltag von aspectra-Mitarbeitern beschrieben. Projektleiter führen nicht nur, sie sind auch Kummerkasten, schlechtes Gewissen oder Troubleshooter.</p> aspectra sucht einen Network Security Engineer mit Schwergewicht WAF2017-09-22T00:00:00+02:00Für die Sicherheit der geschäftskritischen Anwendungen unserer Kunden suchen wir einen analytischen Network Security Engineer mit hohen Qualitätsansprüchen.Wenn die Wolke blutet…2017-09-19T00:00:00+02:00<p>Private Daten oder geheime Informationen, die für jedermann öffentlich zugänglich werden, wünscht sich kein Besitzer dieser wertvollen Bits und Bytes – und doch geschieht es immer wieder. Können wir uns überhaupt davor schützen?</p> aspectra Mitarbeiter: Günter Wagner2017-09-16T00:00:00+02:00<p>aspectra Mitarbeiter Günter Wagner ist ein weitgereister Whisky-Liebhaber der gerne auch mal stehend einen See überquert.</p> Die Server sind weg, die Verantwortung bleibt2017-09-15T00:00:00+02:00<p>Sicherheit und Verfügbarkeit sind bei E-Health-Anwendungen zentral. Wie geht man um damit, wenn&nbsp;IT-Infrastrukturen durch die Cloud flüchtig werden?</p> Rückblick auf die Lehrzeit2017-09-14T00:00:00+02:00<p>Meine Lehrzeit bei der aspectra ist nun vorbei. Gerne würde ich diese noch einmal Revue passieren lassen, um mit Euch meine Hürden und Erfolge nochmals zu erleben. Ausserdem sollte dieser Beitrag Euch einen Einblick in die Informatiker-Lehre bei der aspectra geben. Beginnen wir doch im Sommer 2014...</p> Gesucht: Linux Profi (m/w)2017-09-05T00:00:00+02:00<p>Zur Verstärkung&nbsp;unseres Linux-Teams suchen wir einen erfahrenen, selbständigen und motivierten&nbsp;Systemingenieur oder -ingenieurin.</p> aspectra Sommercamp 20172017-09-04T00:00:00+02:00<p>Der diesjährige Firmenausflug führte aspectra ins Berner Oberland. Bei fantastischem Wetter konnte das Team wieder einmal einiges erleben.</p> Konsequenzen eines All-in-One-Handys2017-08-31T00:00:00+02:00<p><strong>Eines für alles, alles auf einem:</strong><br /> Dieses (leicht abgewandelte) heroische Zitat lässt sich wunderbar auf die moderne Smartphone-Welt übertragen, denn noch nie war es so einfach, die meisten&nbsp;Dinge des täglichen Lebens mit nur einem Gerät zu erledigen; bis, dass der Tod euch scheidet…</p> Muri, BM 2 und die ICT Berufsabschlussfeier2017-08-24T00:00:00+02:00<p>Murteda Al Kaysi hat seine Lehrzeit bei aspectra erfolgreich beendet und schliesst mit der guten Gesamtnote von 5.0 ab. Herzliche Gratulation!</p> Street-Food in der alten Cigarettenfabrik2017-07-21T00:00:00+02:00<p>Am diesjährigen aspectra Kundenevent luden wir ein zu einem Abend in der alten Cigarettenfabrik. Die Eindrücke des wunderbaren Anlasses sehen Sie in diesem Blog.</p> WAF as a Service2017-07-06T00:00:00+02:00<p>Der Einsatz von Web Application Firewalls etabliert sich. Noch immer sind aber Kosten und Komplexität eine Hürde für viele Projekte. Ausser man nutzt sie als Service.</p> Intrusion Detection Systeme: Vandalen erkennen2017-06-15T00:00:00+02:00<p>Mithilfe von Intrusion Detection Systemen kann man Einbrüche und Vandalen schnell erkennen. Wie das geht, lesen Sie in diesem Blog.</p> aspectra sucht einen Projektleiter (m/w) Corporate Communications2017-06-12T00:00:00+02:00<p>Zur Unterstützung unserer Unternehmenskommunikation suchen wir einen innovativen, selbständigen und motivierten Projektleiter (m/w).</p> aspectra beim Spiel mit dem Feuer2017-06-02T00:00:00+02:00<p>Bei diesem Teamevent mussten die aspectra Mitarbeiter zeigen, dass sie auch in brenzligen Situationen einen kühlen Kopf bewahren können.</p> Kontrolle über das Datenuniversum2017-05-31T00:00:00+02:00<p>Gesetzesänderungen der EU und der Schweiz erfordern, dass personenbezogene Daten geortet und gelöscht werden können. Doch wie gewährleistet man dies?&nbsp;</p> Container Virtualisierung mit Docker2017-05-23T00:00:00+02:00<p>Was steckt hinter dem Begriff Container Virtualisierung? Und was bedeutet das für den Betreiber einer solchen Umgebung?</p> Digital Health Day2017-05-08T00:00:00+02:00<p>Am 31.05.2017 veranstaltet Interxion den Digital Health Day. Ausgewählte Fachleute aus dem Gesundheitsbereich präsentieren dabei ihre E-Health-Lösungen.</p> Lehrlingsblog: Step by Step zu Ihrem gewünschten Ziel!2017-05-05T00:00:00+02:00Bei aspectra verlassen wir uns beim Aufbauen eines Projekts auf eine von uns erarbeitete Methode. Mit dieser bewährten Vorgehensweise konnten wir bereits viele interessante Kundenprojekte erfolgreich realisieren.Gastbeitrag bei oddEVEN: Sitecore Hosting2017-05-04T00:00:00+02:00Sitecore ist ein verbreitetes Customer Experience Management System. Wie man dieses sicher und hochverfügbar betreibt, beschreiben wir in einem Gastbeitrag im oddEVEN Blog.aspectra Newsletter 2017/12017-05-02T00:00:00+02:00Die beeindruckenden Zahlen zu unserer RZ-Migration, was wir dabei lernen durften und wie das Projekt als Comic aussieht: Das alles und mehr lesen Sie in der neusten Ausgabe unseres Newsletters.Drum prüfe, wer sich ewig bindet...2017-04-27T00:00:00+02:00IT-Architekturen werden immer komplexer. Das führt zu zusätzlichen Risiken und erhöht die Anforderungen an alle Beteiligten.aspectra Mitarbeiter: Reto Haldimann2017-04-20T00:00:00+02:00<p>aspectra Mitarbeiter Reto Haldimann ist ein langjähriger Experte für IT-Infrastrukturen. Dank ihm läuft unsere IIT einwandfrei.</p> Lehrlingsblog: Updates - Die Lückenfüller2017-04-13T00:00:00+02:00Updates bringen viele schöne neue Features mit sich. Das ist aber lange nicht ihr einziger Zweck. Was oft vergessen geht: Updates können die Applikationen vor Angriffen schützen.Wir sind das digitale Gold und wir werden geschürft2017-04-05T00:00:00+02:00Im Zeitalter der Digitalisierung ist der Kunde nicht mehr Kunde, sondern ein Rohstoff, der verarbeitet und verkauft wird.aspectra Biltong - Trockenfleisch aus dem Serverraum2017-04-01T00:00:00+02:00aspectra steigt in die Lebensmittelindustrie ein! Wir produzieren neu Biltong nach höchsten Schweizer Standards.aspectra Winterweekend 20172017-03-24T00:00:00+01:00Auch dieses Jahr fuhr aspectra wieder ins Oberengadin und verbrachte ein paar traumhafte Tage in Zuoz bei guter Stimmung, köstlichem Essen und auf nicht mehr ganz so weissen Pisten.Customer Experience Management mit Sitecore2017-03-21T00:00:00+01:00Sitecore ist ein mächtiges Marketingtool. Was es alles kann und wie es die Customer Experience optimiert, beschreiben die Experten von oddEVEN in diesem Gastbeitrag.aspectra unterstützt nun Windows Server 162017-03-16T00:00:00+01:00Neben verschiedenen Verbesserungen im Bereich Security und zahlreichen neuen Features bringt Windows Server 16 einige interessante Neuerungen für aspectra mit sich. Welche das sind, lesen Sie in diesem Beitrag.Die Cloud schwebt Uber uns2017-03-09T00:00:00+01:00Zugegeben, ich habe auch schon bessere Wortwitze gemacht. Allerdings lassen sich durchaus Gemeinsamkeiten zwischen Uber und der Cloud feststellen. Welche das sind, lesen Sie in diesem Blog.Risikobasierte Authentifizierung2017-03-03T00:00:00+01:00Steigende Sicherheitsanforderungen bei alltäglichen Online-Aktivitäten widerstreben dem grundsätzlich faulen Gewohnheitstier Mensch enorm und vermiesen die digitalen Annehmlichkeiten. Risikobasierte Authentifizierung kann den Leidensdruck mildern, ohne grössere Risiken in Kauf zu nehmen.Der Swiss E-Commerce Award 20172017-02-20T00:00:00+01:00Im Mai werden zum 6. Mal die begehrten Swiss E-Commerce Awards vergeben. aspectra ist auch dieses Jahr wieder als Sponsor in der Kategorie B2B mit dabei.Revision des Schweizer Datenschutzgesetzes geht in die Vernehmlassung2017-02-17T00:00:00+01:00Ein gutes halbes Jahr nach der EU hat nun auch die Schweiz zumindest einen Vorentwurf für ein deutlich schärferes Datenschutzgesetz. Was sind die Ziele und welche Änderungen bringt die Revision?Google muss FBI Zugriff auf Daten ausserhalb der USA geben2017-02-09T00:00:00+01:00Ein kürzlich getroffenes Gerichtsurteil in den USA wirft neue Fragen zur Nutzung von Cloud-Services auf.Privacy Shield in Gefahr?2017-01-30T00:00:00+01:00Ein Dekret des neuen US-Präsidenten könnte das Datenschutzabkommen "Privacy Shield" aushebeln.aspectra Mitarbeiter: Gregor Jocher2017-01-26T00:00:00+01:00aspectra Mitarbeiter Gregor Jocher ist gelernter Automechaniker, geborener Autodidakt und technikaffiner Naturliebhaber in einer Person.Lehrlingsblog: Quick Response oder Quick Ruin?2017-01-19T00:00:00+01:00Der Lehrlingsblog: „Quadratisch, praktischer Code“ hat bereits viel zum Thema QR-Codes erklärt. Es fehlt jedoch eine wichtige Komponente und diese handelt von den Gefahren, die solch ein Code mit sich bringen kann. Daher kommt nun der Folgeblog, in dem ich zeigen werde, dass QR-Codes auch ihre schlechten Seiten und Funktionen haben können.Honey Pots - die süssen Versuchungen im Internet2017-01-12T00:00:00+01:00Scharen von zwielichtigen Gestalten mit unlauteren Absichten machen tagtäglich alles unsicher, was irgendwie mit dem Internet verbunden ist. Angriff gilt zwar oft als beste Verteidigung, doch wenn man den Feind nicht kennt, ist dies nur schwer möglich. Würde man die Strategien und Taktiken dieser digitalen Übeltäter besser kennen, wäre schon mal ein guter Anfang gemacht.aspectra Freizeit: Wetterschal (Teil 2)2017-01-06T00:00:00+01:00Wie schon 2014 und 2015 habe ich natürlich auch für das Jahr 2016 einen Wetterschal gestrickt und an die bereits bestehenden angenäht.aspectras Blick in die Zukunft2016-12-30T00:00:00+01:00Normalerweise blickt man am Ende des Jahres zurück und zieht Bilanz. aspectra möchte hingegen nach vorne schauen und Prognosen für das Jahr 2017 abgeben.Ein IT-Weihnachtsfest2016-12-22T00:00:00+01:00Bald ist Weihnachten. Man stellt einen Tannenbaum auf, legt Geschenke darunter, lädt seine Familie ein und singt mit ihnen zusammen Weihnachtslieder. Doch wie sieht es aus, wenn ein Informatiker ein Weihnachtsfest organisiert?aspectra beim (Schnee)Schuh-Laufen2016-12-20T00:00:00+01:00<p>Der diesjährige aspectra Weihnachtsevent führte uns in die Berge, genauer gesagt auf den Flumserberg. Auf dem Programm stand Schneeschuh-Laufen unter erschwerten Bedingungen.</p> Vulnerability Scans - Jäger der ungepatchten Sicherheitslücken2016-12-15T00:00:00+01:00Fast täglich werden neue Sicherheitslücken in allerlei Software entdeckt. Über diese jeweils zeitnah und für alle eingesetzten Geräte informiert zu bleiben, ist eine Sisyphusarbeit. Automatisierte Vulnerability Scanner vereinfachen diese wichtige Arbeit jedoch ungemein.Die aspectra IT-Fitzen 20162016-12-06T00:00:00+01:00Passend zum heutigen Samichlaus-Tag wird aspectra dieses Jahr zum Schmutzli. Wir verteilen Fitzen an jeden in der IT-Branche, der dieses Jahr nicht brav war.Ja, es spielt eine Rolle, wo das Rechenzentrum steht!2016-12-01T00:00:00+01:00Mit dem Siegeszug der Cloud scheinen sich Landesgrenzen aufzulösen und der Standort der Hardware scheint keine Rolle mehr zu spielen. Ein paar Punkte sollte man aber doch bedenken.Kurz-URL - nützlicher Helfer oder Wirt für Parasiten?2016-11-24T00:00:00+01:00URL-Kürzungsdienste sind hilfreich, wenn man lange Links mit anderen teilen möchte. Dabei geht aber leicht vergessen, dass diese durchaus gewisse Risiken beinhalten können.Passwörter: je komplexer, desto sicherer - oder etwa nicht?2016-11-17T00:00:00+01:00“Ein Passwort sollte aus Grossbuchstaben, Kleinbuchstaben, Sonderzeichen und Zahlen bestehen.”, so lautet die Empfehlung des deutschen Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik. Solche Passwortrichtlinien sind heute fast überall in Verwendung und unterscheiden sich lediglich in der Anzahl Kriterien die erfüllt werden müssen und der Mindestlänge. Doch, braucht es wirklich alle diese Kriterien? Werden Passwörter dadurch sicherer?GDPR – Die neue Datenschutzverordnung der EU betrifft auch Schweizer Firmen2016-11-10T00:00:00+01:00<p>Die General Data Protection Regulation (GDPR) der EU bringt einschneidende Veränderungen mit sich - auch für Unternehmen in der Schweiz. Die Anwendbarkeit in der Praxis bleibt abzuwarten.</p> aspectra Mitarbeiter: Beat Flachmüller2016-11-03T00:00:00+01:00Ob in der IT-Branche oder auf der Welt, aspectra Mitarbeiter Beat Flachmüller ist weit herumgekommen und hat viel gesehen.HTTPS ist schneller als HTTP – und hat weitere Vorteile2016-10-27T00:00:00+02:00HTTPS ist nicht nur sicherer, sondern auch bis zu 90% schneller als HTTP. Welche Vor- (und Nach-) teile HTTPS sonst noch hat.aspectra Schnuppertage 20162016-10-20T00:00:00+02:00Bei aspectra wurde in den letzten Tagen Informatikluft geschnuppert. Das Angebot richtete sich an Bewerber für eine Lehrstelle und an Schüler im Berufswahlprozess.Ohne Gurt auf der Datenautobahn: Schützen Sie Ihre Identität (Teil 3)2016-10-13T00:00:00+02:00Im letzten Beitrag habe ich die Problematik von vernetzten Haushaltsgeräten beschrieben. Eine weitere Gefahr ist die Offenlegung privater Informationen. Hier ein paar Tipps zum Schutz Ihrer eigenen Person.Ohne Gurt auf der Datenautobahn: unsichere Haushaltsgeräte (Teil 2)2016-10-06T00:00:00+02:00Im letzten Beitrag habe ich die Problematik ungepatchter Geräte und wie man sich dagegen schützen kann beschrieben. Ein weiteres Risiko stellen allerdings auch Haushaltsgeräte dar. Hier ein paar Tipps, worauf Sie achten sollten.Dedizierte Leistungen statt dedizierte Server2016-09-29T00:00:00+02:00Im virtuellen Zeitalter wandelt sich auch Dedicated Hosting. Wohin die Trends gehen, beschreibt Kaspar Geiser in seinem neuesten Beitrag in der Netzwoche.Neu bei aspectra: Lokalhelden2016-09-22T00:00:00+02:00Crowdfunding ist nun auch bei aspectra angekommen. Es ist aber nicht so, dass wir nun Sponsoren suchen müssen. Wir dürfen das neue Spendenportal von Raiffeisen für Vereine, Institutionen und Privatpersonen mit gemeinnützigen Projekten betreiben.E-Health: Weshalb "alles aus einer Hand" kein Qualitätsmerkmal ist2016-09-15T00:00:00+02:00Beim Betrieb von E-Health-Projekten müssen Aufgaben und Verantwortungen klar getrennt sein. Die wichtigsten Learnings aus der Zusammenarbeit des Hosters Aspectra mit E-Health-Anbietern.aspectra Day 20162016-09-12T00:00:00+02:00<p>Welches Jubiläum aspectra feierte und was das mit dem Skilift auf dem Neuenburgersee zu tun hat.</p> Ohne Gurt auf der Datenautobahn: Sicherheitslücken (Teil 1)2016-08-31T00:00:00+02:00Hoster wie aspectra implementieren im Datacenter extrem viele Sicherheitsvorkehrungen, damit keine Daten in fremde Hände geraten oder zerstört werden. Zuhause sind Sie als User allerdings auf sich allein gestellt und müssen selbst schauen, welche Sicherheitsmassnahmen Sie treffen wollen. Doch wie schützen Sie sich privat am besten?aspectra Mitarbeiter: Michael Goropevsek2016-08-24T00:00:00+02:00aspectra Mitarbeiter Michael Goropevsek: im Hauptberuf System Engineer, im Nebenberuf sozial engagierter Geschäftsinhaber.Deduplizierung: Daten-Redundanzen reduzieren2016-08-17T00:00:00+02:00Deduplizierung hilft dabei, Speicherplatz effizienter zu nutzen und dadurch Kosten zu sparen. Klingt eigentlich verlockend oder? Dass das nicht ganz so einfach ist und verschiedene Aspekte dabei berücksichtigt werden müssen, lesen Sie in diesem Blog.Java Entwickler gesucht!2016-08-11T00:00:00+02:00Zur Unterstützung unseres Developer-Teams suchen wir einen motivierten und zuverlässigen Java Entwickler.Benutzer(un)freundliche Homepages2016-08-04T00:00:00+02:00Es ist erfreulich, dass es hin und wieder tatsächlich benutzerfreundliche Websites gibt. Woran liegt es aber, dass manche Homepages so kompliziert sind, dass man alles drei Mal eingeben muss und es dann doch nicht klappt?Neu bei aspectra: "E-Salär" von Raiffeisen2016-07-27T00:00:00+02:00Lohnt sich eine Lohnbuchhaltung für kleine und mittlere Unternehmen? Diese Frage stellt sich gar nicht. Es braucht einfach eine Lohnbuchhaltung, sobald es Salärempfänger gibt. Outsourcing ist da die eine Möglichkeit. Raiffeisen stellt mit E-Salär eine Alternative zur Verfügung.Lehrlingsblog: Near Field Communication (NFC)2016-07-20T00:00:00+02:00Die NFC Technologie ist ein Übertragungsstandard, der sich immer mehr verbreitet. Dies unter anderem, weil er von Google stark gefördert wird. Viele wissen jedoch noch nicht, was damit anzufangen ist. Dieser Beitrag soll das aufklären.Tipps zum erfolgreichen Zeitmanagement (Teil 2)2016-07-13T00:00:00+02:00Im letzten Beitrag ging es um die Priorisierung der Aufgaben, die man täglich erledigen muss. Das ist allerdings nur der erste Schritt. Für ein erfolgreiches Zeitmanagement braucht es zusätzlich eine genauere Planung der Tasks. Wie Sie das bewerkstelligen können, lesen Sie in diesem Beitrag.OWASP: Eine Wespe für sichere Websites2016-07-05T00:00:00+02:00Wer Web-Applikationen entwickelt, muss OWASP kennen. Dort findet sich eine Fülle an Informationen und Instrumenten für die Sicherheit solcher Anwendungen.Feuerwerksfahrt am Züri Fäscht 20162016-07-04T00:00:00+02:00Man nehme: eine Rundfahrt auf der MS Linth, ein Abendessen bei ausgelassener Stimmung und zum Abschluss ein gewaltiges Feuerwerk. Das Ergebnis: ein wunderbarer aspectra Kundenevent 2016. Die Eindrücke sehen Sie in diesem Beitrag.Lehrlingsblog: Quadratisch, praktischer Code2016-06-28T00:00:00+02:00Immer häufiger finden wir auf Werbetafeln und in Zeitungen quadratische Codes. Die meisten von uns wissen wahrscheinlich nicht, was damit anzufangen ist. Das Gleiche gilt auch für das merkwürdige Zeichen, das wie drei Klammern aussieht. Man findet dieses immer häufiger auf elektronischen Geräten. Was sind das für komische Zeichen und Codes, die man da antrifft? Für was sind sie da?aspectra Mitarbeiter: Oliver Wäfler2016-06-27T00:00:00+02:00<p>Mit Couch Sufing und den eigenen Beinen nach Norwegen. Unser Entwickler Oliver Wäfler nimmt gerne auch mal unkonventionelle Wege.&nbsp;</p> Tipps zum erfolgreichen Zeitmanagement (Teil 1)2016-06-15T00:00:00+02:00<p>Unser beruflicher, wie auch privater Alltag ist voll von Aufgaben, die wir zu erledigen haben. Wie soll man da den Überblick behalten und alles zeitgerecht erledigen? Antworten darauf finden Sie in dieser Blogreihe.</p> FINMA-RS 08/7: Achter Prüfzyklus erfolgreich abgeschlossen2016-06-10T00:00:00+02:00Das Audit von Ernst & Young bestätigt, dass aspectra die Outsourcing Richtlinien für Banken erfüllt. Der Prüfzyklus erfolgte zum achten Mal.Eine Datenbank für gigantische Aufgaben2016-06-07T00:00:00+02:00Jahrelang beherrschten MySQL und PostgreSQL die Szene der Open-Source-Datenbanken, doch seit einigen Jahren mischen neue Mitspieler die Karten neu. Was steckt dahinter?Backup - upgraded2016-06-02T00:00:00+02:00In der aspectra 2nd Site in Pratteln wurde die neue Backup Tape Library installiert. Ein Augenschein vor Ort.Certificate Transparency im Anmarsch2016-05-31T00:00:00+02:00Google will ab dem 1. Juni 2016 alle SSL-Zertifikate aus dem Hause Symantec mit einer Warnung in Chrome versehen, sollte die Zertifizierungsstelle nicht jedes ausgestellte Zertifikat via Certificate Transparency registrieren. Warum diese Massnahme?aspectras Badmintonprofis2016-05-27T00:00:00+02:00Bewegung ist wichtig. Aus diesem Grund hat rund ein Drittel der aspectra beschlossen, einen Badminton Kurs zu besuchen. Wie wir uns bei dem intensiven Training geschlagen haben, lesen Sie in diesem Blog.Wie viel Strom braucht aspectra?2016-05-19T00:00:00+02:00Für ein IT-Unternehmen ist der Strom ein zentrales Element damit der Betrieb funktioniert. Doch wie hoch ist der jährliche Verbrauch eigentlich?Sicherheitsmassnahmen: Die meisten sind unnötig und trotzdem sinnvoll2016-05-17T00:00:00+02:00In der IT werden riesige Beträge in die Sicherheit investiert. Gründe dafür scheint es zu geben, denn die Relevanz der IT nimmt zu und mit Ihr das Risiko von finanziellen und Reputationsschäden. Doch die meisten dieser Investitionen sind unnötig.Einheitliche Regeln für die Sicherheit!2016-05-13T00:00:00+02:00In der Schweizer IT-Branche bräuchte es ein einheitliches Label für Datensicherheit. Die Gründe und Vorteile davon beschreibt Kaspar Geiser in seinem neusten Artikel in der Netzwoche.Ex Libris ist Swiss E-Commerce Champion 20162016-05-12T00:00:00+02:00Wir sind stolz darauf, den E-Commerce Champion 2016 zu unseren Kunden zählen zu dürfen.Mit Cisco AnyConnect zur IT-Compliance?2016-05-10T00:00:00+02:00Wie wird die Sicherheit beim AnyConnect gewährleistet, wenn die Mitarbeiter ihr eigenes Gerät mitbringen? Mithilfe des VPNs will Cisco die IT-Compliance auch für private Geräte durchsetzen. Wie dies in der Praxis funktioniert, erfahren Sie in diesem Blog.Lehrlingsblog: Meine erste eigene Firma2016-05-03T00:00:00+02:00Wer träumt nicht davon, einmal so viel zu verdienen, dass es sich nicht mehr lohnt, eine fallengelassene Münze aufzuheben, da man in dieser Zeit schon wieder mehr verdient hat? Dies ist jedoch sicherlich eines der schwersten Ziele im Leben. Ein Weg dieses zu erreichen ist, mit viel Schweiss und Tränen eine eigene Firma aufzubauen.Übersicht Application Delivery Controller Blog-Serie2016-04-29T00:00:00+02:00In einer 6-teiligen Blog-Serie wirft aspectra einen kleinen Blick hinter die Kulissen moderner Application Delivery Controller, die heutzutage eine grosse Rolle bei der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit beim Ausliefern der eigenen Services spielen. Hier ein kurzer Überblick.aspectra Mitarbeiter: Kevin Wieser2016-04-26T00:00:00+02:00Künstler, Ingenieur und Präsident: aspectra-Mitarbeiter Kevin Wieser ist ein Mann mit vielen Talenten.Tauchen Sie ein in die Welt der Informatik!2016-04-22T00:00:00+02:00Mehr als 70 Unternehmen öffnen am 3. und 4. Juni ihre Türen zu den Informatiktagen 2016. Die Besucher erwarten spannende Veranstaltungen rund um die Welt der Informatik. Seien auch Sie dabei!Gastbeitrag terreActive: DDoS - Was tun? Tipps und Massnahmen2016-04-19T00:00:00+02:00<p>Die DDoS-Attacken der letzten Woche haben ein grosses mediales Echo ausgelöst und der Bevölkerung die Risiken der online Welt ins Bewusstsein gerufen. Diese Art der Attacken begleitet uns schon länger und hat neben offensichtlichen Gegenmassnahmen über die Jahre auch differenziertere Ansätze zur Erkennung, Bekämpfung und Nachbearbeitung hervorgebracht.</p> Change Freeze Windows2016-04-14T00:00:00+02:00Für viele Firmen ist es üblich, am Jahresende ein sogennantes Change Freeze Window anzuordnen. Da es aber auch während des Jahres kritische Zeiten gibt, sollte man sich überlegen, ob man möglicherweise auch in diesen einen Change Freeze erlassen sollte.aspectra Newsletter 2016/12016-04-12T00:00:00+02:00In der neusten Ausgabe des aspectra Newsletters erfahren Sie unter anderem wie viele Scans wir auf unseren Systemen durchführen, wie Application Delivery Controller funktionieren und was sich im letzten Halbjahr getan hat. Ausserdem bringt Sie unser Wettbewerb dieses Mal über die Cloud hinaus.Eine für fast alles - die Airlock Suite2016-04-08T00:00:00+02:00Die Schweizer Firma Ergon liefert auf die Frage nach Sicherheit im Internet ihre persönliche Antwort: die Airlock Suite. Diese kombiniert die komplexen Themen Filterung und Authentisierung zu einer eleganten Gesamtlösung und wird deshalb gerne auch von der aspectra als Application Delivery Controller eingesetzt.Biometrische Authentifizierung - das Ende der Passwörter?2016-04-05T00:00:00+02:00Für die Authentifikation ihrer Kunden nutzen Unternehmen verschiedenste Methoden. Der Fortschritt der Technik ermöglicht es, dass komplizierte Verfahren, wie beispielsweise biometrische Authentifizierung, auch zunehmend von Endkunden angewendet werden können.Neu bei aspectra: Zurich Naturgefahren-Radar2016-03-29T00:00:00+02:00Die Zurich hat in Zusammenarbeit mit der Firma GEOTEST AG einen Webservice zur Gefahrenanalyse für Immobilien entwickelt.Application Delivery Controller - die weiteren Funktionen (Teil 6)2016-03-22T00:00:00+01:00Der Begriff Application Delivery Controller ist wie einst Multimedia sehr marketinglastig. Er kann viel beinhalten, aber doch nichts wirklich aussagen. Die ADCs sind daher im Begriff, eine eierlegende Wollmilchsau zu werden und werben deshalb noch mit etlichen Zusatzfunktionen. Wir haben uns die interessantesten herausgepickt.Application Delivery Controller - Der Schutz (Teil 5)2016-03-17T00:00:00+01:00Mit der stetig steigenden Verbreitung des Internets und dessen Bandbreite wächst auch die Internetkriminalität, weshalb viele ADCs vermehrt Optionen zum Schutz der eigenen Infrastruktur bieten.Anforderungen an den Systems Engineer im Wandel2016-03-15T00:00:00+01:00Die Virtualisierung bringt einige Veränderungen für den Beruf des System Engineers mit sich. Wie wirkt sich das auf den Arbeitsalltag aus?aspectra Winterweekend 20162016-03-11T00:00:00+01:00Das diesjährige Winterweekend verbrachte aspectra im kleinen Dorf Zuoz im Oberengadin. Neben Massagen und köstlichem Essen traten die Teilnehmer in einem sportlichen Wettbewerb gegeneinander an.Fluch und Segen der Teststrassen2016-03-08T00:00:00+01:00Die Virtualisierung hat in den letzten Jahren so manche Veränderung im IT-Betrieb mit sich gebracht. Eine erfreuliche Verbesserung hat dabei auch das Testen von Anwendungen erfahren, mit jedoch nicht zu unterschätzenden Folgen.Drown oder wenn das Pferd nicht saufen will2016-03-02T00:00:00+01:00Das Sprichwort sagt: „Man kann die Pferde zur Tränke führen, saufen müssen sie selber“. Als Hoster kann man seine Kunden auf Sicherheitslücken wie „Drown“ in ihren Applikationen aufmerksam machen. Was aber, wenn die Kunden diese Lücken nicht beheben?Physische Server haben auch Vorteile - kein Witz!2016-03-01T00:00:00+01:00Virtualisierung spart Zeit, Energie, Hardware, Kosten, ist dynamisch und sexy und wer nicht virtualisiert ist eh von gestern. Oder nicht? Es gibt nämlich durchaus Argumente, die für physische Server sprechen. Data Cargo bei aspectra2016-02-26T00:00:00+01:00Daten sollen von A nach B transportiert werden. An eine Übertragung werden verschiedene Anforderungen gestellt: Sicherheit, Integrität, Identifizierung des Empfängers, Empfangsbestätigung, Datenmenge, Geschwindigkeit. aspectra stellt seinen Kunden einen Cargo Server zum Austausch grosser Datenmengen als Dienst zur Verfügung.Was, die Cloud hat Hardware?2016-02-25T00:00:00+01:00Hardware ist out. Die Cloud ist in. Aber auch die Cloud hat Hardware. Ein paar Fragen dazu.Application Delivery Controller - die übernommene Arbeit (Teil 4)2016-02-19T00:00:00+01:00Zu den Aufgaben eines ADCs gehört nicht nur die optimale Verteilung der eingehenden Last auf die dahinterliegenden Server, sondern auch Abnahme oder Erleichterung gewisser immer wiederkehrender Arbeitsschritte.aspectra Freizeit: das Fairphone 22016-02-17T00:00:00+01:00Das Ziel von Fairphone ist ein möglichst umweltfreundlich und sozial produziertes Smartphone zu verkaufen. Dies wird dadurch erreicht, dass keine Mineralien aus Konflikt- und Krisengebieten verbaut werden und dass die Arbeiter in den Minen und den Fabriken in Asien gut behandelt sowie fair bezahlt werden. Doch kann so ein faires Smartphone mit der Konkurrenz mithalten?Relaunch der DA Direkt Website2016-02-12T00:00:00+01:00Der zweitgrösste deutsche Kfz-Direktversicherer hat in Zusammenarbeit mit der Firma netzkern seine Website rundum überarbeitet. Das sichere Hosting in einer Private Cloud erfolgt durch aspectra.Application Delivery Controller - die Lastverteilung (Teil 3)2016-02-11T00:00:00+01:00Die Kernkompetenz eines jeden ADCs ist das (Aus-)Balancieren der eingehenden Last. Jegliche weitere angebotene Funktion erleichtert im Grunde genommen hauptsächlich diese eine Grundfunktion.Datenlöschung im Cloud-Zeitalter2016-02-05T00:00:00+01:00Die Cloud ermöglicht es uns, von überall her auf unsere Daten zuzugreifen. Doch wie wird die Datensicherheit in der Cloud gewährleistet? Kaspar Geiser beschreibt in seinem neuesten Computerworld-Artikel die Massnahmen, die ergriffen werden müssen, um Unbefugten den Zugriff auf sensitive Daten zu verwehren.Lasttests dimensionieren2016-02-04T00:00:00+01:00Eine neu entwickelte Webanwendung kann im Labor ganz gut funktionieren. Wie aber verhält sie sich, wenn im Betrieb mehrere Benutzer gleichzeitig ihre Dienste beanspruchen? Lasttests sollen Antworten dazu liefern. Häufig wird mit ihnen aber über das Ziel hinausgeschossen.Das SLA ist tot - oder?2016-01-28T00:00:00+01:00Seit der Cloud ist IT eine Commodity. Sie kommt wie Strom aus der Steckdose. Alles ist redundant, Ausfälle gibt es nicht. Wozu also noch SLAs?Application Delivery Controller - die Netzwerkintegration (Teil 2)2016-01-21T00:00:00+01:00Im Allgemeinen positioniert sich ein Application Delivery Controller (ADC) im Rechenzentrum in der Demilitarized Zone (DMZ) zwischen der Firewall und den Applikations-Servern. Je nach Einsatzzweck kann sich diese Position allerdings auch etwas verschieben.aspectra Mitarbeiter: Patrick Stocker2016-01-19T00:00:00+01:00In dieser Blogserie möchten wir unsere Mitarbeiter ein wenig unter die Lupe nehmen. Den Anfang machen wir mit Patrick Stocker.Application Delivery Controller - die neue Generation der Load Balancer (Teil 1)2016-01-14T00:00:00+01:00Jedes Unternehmen, das mit seinen Kunden in irgendeiner Form über eine eigene Web-Applikation kommuniziert, ist heutzutage auch von deren Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit abhängig, um nicht schon beim ersten Kundenkontakt wettbewerbsmässig ins Hintertreffen zu geraten. Moderne Load Balancer, respektive Application Delivery Controller, sind dabei eine grosse Unterstützung.aspectra Freizeit: Wetterschal2016-01-11T00:00:00+01:00In der heutigen Zeit gibt es so unendlich viele Möglichkeiten das Wetter aufzuzeichnen. Aber welche von all denen ist einfach zu bedienen und auch noch übersichtlich? Am liebsten hätte man etwas, bei dem man auf einen Blick sieht, wie das vergangene Jahr im Vergleich zu anderen Jahren gewesen ist.Die Drei Fragezeichen des Outsourcings2016-01-07T00:00:00+01:00Wer Teile seiner IT auslagern möchte, sollte sich drei Fragen stellen: was, wo und wer?Was gamen - äh.. machen Informatiker in der Berufsschule?2016-01-05T00:00:00+01:00Wie in jeder anderen Lehre müssen auch die Informatiker in die Berufsschule. In dieser Zeit durchlaufen die Schüler einige Informatikmodule. Natürlich dürfen daneben Fächer wie ABU (Allgemeinbildung), English, Mathematik und Naturwissenschaften nicht fehlen. Aber was macht ein Informatiker denn eigentlich genau in der Berufsschule? Was beinhalten diese Module? Dies möchte in diesem Blog näher erklären. Ausserdem werde ich versuchen, das Gerücht aus der Welt zu schaffen, dass Informatiker nur gamen in der Schule. Das stimmt nämlich nur zum Teil.Eine Social Media Weihnachtsgeschichte2015-12-24T00:00:00+01:00Wir feiern an Weihnachten die Geburt Jesu Christi. Seine Geschichte dürfte wohl jedem mehr oder weniger bekannt sein. Doch wie wäre das Ganze heute, 2015 Jahre später, abgelaufen?Die Einfachheit trügt2015-12-17T00:00:00+01:00„Die Rolle des Hosters hat sich in den letzten Jahren vom Infrastrukturanbieter zum Berater gewandelt.“ Eine Zusammenfassung des Computerworld-Artikels von Kaspar Geiser. vSAN Teil 2: Glücksgefühle2015-12-08T00:00:00+01:00Auf Tuchfühlung mit dem ersten, frisch aufgesetzten Virtual SAN oder wie Weihnachten und Ostern zusammenfallen können.Catch me if you can!2015-12-03T00:00:00+01:00Trotz immer ausgeklügelteren Betrugsversuchen sind gewisse, schon fast prähistorische Schummeltechniken des digitalen Netzes einfach nicht unterzukriegen; so auch das Fälschen der Absenderadresse, das sogenannte IP Spoofing.Lehrlingsblog: Wie die Firma, so die Arbeitsumgebung2015-11-26T00:00:00+01:00Wie in der kürzlich abgeschlossenen 15 Jahre aspectra-Serie beschrieben, ist die Firma durch dick und dünn gegangen und dabei um ein ganzes Stück gewachsen. Mit ihr auch die Technologie, nicht nur im Server-, sondern auch im normalen Arbeitsumfeld.Die Vorteile der Schweiz2015-11-23T00:00:00+01:00aspectra hostet ihre Systeme ausschliesslich in der Schweiz. Warum ein anderes Land für uns nicht in Frage kommt.Der Ärger mit der Bürokratie2015-11-19T00:00:00+01:00Manchmal werden einer Firma Vorschriften auferlegt, die Geld, Zeit und Nerven kosten. Die Sinnhaftigkeit ist dabei nicht immer ganz klar.Zukunftstag bei aspectra2015-11-17T00:00:00+01:00Am Zukunftstag bekam aspectra vier neue Programmierer. Was die Kinder alles gemacht haben und wie es ihnen gefallen hat, erfahren Sie in diesem Beitrag.15 Jahre myaspectra2015-11-13T00:00:00+01:00myaspectra heisst die Informations- und Kommunikationsplattform für unsere Kunden. Und diese Webapplikation ist beinahe seit der Gründung der Firma mit dabei. Ein Rückblick mit Ausblick15 Jahre aspectra: Das Wachstum2015-11-05T00:00:00+01:00Ab 2008 begann aspectra zu wachsen. Was im Wirtschaftsjargon als positives Wort verstanden wird, bringt aber auch einige Herausforderungen mit sich.Wider den Fachkräftemangel! 10 Jahre Lehrlingsausbildung bei Aspectra2015-10-28T00:00:00+01:00Vor 10 Jahren hat der erste Lehrling bei Aspectra seine Ausbildung zum Informatiker begonnen. Wir wollten damit ein Stück unserer Verantwortung wahrnehmen, einerseits jungen Menschen einen Ausbildungsplatz anzubieten und andererseits dem Arbeitsmarkt neue Fachkräfte zurückzugeben.Lehrlingsblog: Speak English, please!2015-10-21T00:00:00+02:00In den letzten zwei Wochen musste die aspectra auf einen ihrer wichtigsten Mitarbeiter verzichten, denn dieser machte einen Sprachaufenthalt im United Kingdom. Ein Besuch im glänzenden Würfel2015-10-19T00:00:00+02:00Die Besichtigung eines Rechenzentrums ist eine interessante Erfahrung. Ich durfte einige Mitarbeiter der Aspectra zum sogenannten „Datacube“ begleiten. Welche Eindrücke und Erfahrungen ich dort sammeln konnte, möchte ich in diesem Blog wiedergeben.ISO 27001 - Das Gütesiegel für Informationssicherheit2015-10-13T00:00:00+02:00Mittels der ISO 27001 Zertifizierung weisen Firmen aus, dass ihre Informationssicherheit bestimmte Standards erfüllt. Doch was prüft diese Zertifizierung überhaupt und welchen Nutzen bringt sie schlussendlich?Gemeinsam sind wir stark2015-10-07T00:00:00+02:00Hoster und Rechenzentren-Betreiber unternehmen zwar alles in ihrer Macht stehende, um die Sicherheit der anvertrauten Daten zu garantieren. Damit diese aber wirklich so gut wie möglich geschützt sind, benötigt es jedoch auch die Aufmerksamkeit der Kunden.Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser2015-10-02T00:00:00+02:00Wer heutzutage ein Programm sucht, lädt sich dieses selbstverständlich aus den Weiten des Internet herunter. Dabei verschwenden jedoch die Wenigsten einen Gedanken daran, ob die heruntergeladene Datei auch wirklich die ist, für die sie sich ausgibt.Systems Engineers gesucht!2015-10-01T00:00:00+02:00Wir suchen Systems Engineers und Sie suchen eine neue Herauforderung? Das könnte passen!Sicherheit oder Entmündigung?2015-09-25T00:00:00+02:00Was Sicherheit am Arbeitsplatz alles beinhaltet ist jedem klar, denkt man zumindest. Durch einen Besuch des Arbeitsinspektorats wird man eines Besseren belehrt.Lehrlingsblog: Aspectrakulär2015-09-23T00:00:00+02:00Der diesjährige Firmenausflug führte die aspectra AG in den Grand Canyon. Dieser ist gar nicht so weit weg, wie man denkt.15 Jahre aspectra: Der Turnaround2015-09-17T00:00:00+02:00Die Jahre nach dem Neuanfang brachten Höhen und Tiefen mit sich. Mit vollem Engagement gelang es der aspectra schliesslich, sich einen Namen in der Branche zu machen und so den Turnaround, also die Wende, einzuleiten. Aspectra Newsletter 2015/12015-09-15T00:00:00+02:00Sie möchten gerne wissen, welche Schritte getan werden müssen bis eine sichere IT-Umgebung in Betrieb genommen werden kann oder möchten lernen wie man das perfekte Steak zubereitet? Das und mehr erfahren Sie im aspectra Newsletter 2015.IT-Klischees2015-09-11T00:00:00+02:00Wie wirkt eine IT-Firma auf einen Nicht-Informatiker? Bestätigen sich da gewisse Klischees zu den IT-Menschen oder sind dies nur unbegründete Vorurteile?15 Jahre aspectra: auf eigenen Beinen2015-08-25T00:00:00+02:00Aller Anfang ist schwer. Die neue Ausgangslage brachte neue Herausforderungen mit sich. Aspectra musste zuerst lernen mit diesen umzugehen, um schliesslich sicher auf eigenen Beinen stehen zu können.Server im Schwitzkasten2015-08-06T00:00:00+02:00Bei den hohen Temperaturen in diesem Sommer leiden nicht nur die Menschen, sondern auch die Server im Rechenzentrum – könnte man meinen. Dem ist aber nicht so, wie neuere Studien und Empfehlungen zeigen.15 Jahre aspectra: Die Dotcom-Blase platzt2015-08-04T00:00:00+02:00Die Dotcom-Blase platzt und die Schwesterfirma wird geschlossen: Wie geht es mit aspectra weiter?15 Jahre aspectra: Die ersten Kunden2015-07-22T00:00:00+02:00Die Firma war gegründet, das Rechenzentrum bereit - jetzt fehlten nur noch die Kunden.15 Jahre aspectra: Der Aufbau2015-07-08T00:00:00+02:00Der Entscheid, geschäftskritisches Hosting anzubieten, war gefallen. Doch würde das innerhalb der Swisscom möglich sein?15 Jahre aspectra: Wie alles begann2015-06-29T00:00:00+02:00Aspectra feiert das 15-jährige Bestehen. Grund genug für eine kleine Rück- und Nabelschau.Schaltsekunde: Ausfälle programmiert?2015-06-17T00:00:00+02:00Am 30. Juni findet wieder eine Schaltsekunde statt. Was ist der Grund, was sind die Risiken und was macht Aspectra?vSAN Teil 1: Der Anspruch2015-06-10T00:00:00+02:00VMware behauptet, mit vSAN das Storage neu erfunden zu haben. Was ist daran so neu?Heartbleed, Freak, Logjam: Was tut der Hoster?2015-06-05T00:00:00+02:00Beinahe monatlich tauchen Sicherheitslücken auf, die Attacken auf Anwendungen ermöglichen. Was kann ein Hoster tun, um seine Kunden bei der Beseitigung solcher Lücken zu unterstützen?Festplattenverschlüsselung Teil 1: Devices2015-06-02T00:00:00+02:00Mit der Verbreitung von BYOD (Bring Your Own Device) rückt die Frage nach der Sicherheit von Geschäftsdaten und damit deren Verschlüsselung in den Fokus. Ein kleiner Überblick. Logjam - das neuste Sicherheitsrisiko und was zu tun ist2015-05-26T00:00:00+02:00Als Reminiszenz auf die Freak-Attacke jagt neu der Logjam durch die Medien. Weniger eine fehlerhafte Implementation macht diesmal den Server-Administratoren Angst, als eine generelle Schwäche des TLS-Protokolls im oft verwendeten Diffie-Hellman Schlüsselaustausch.IPv6: Der erste Schweizer Kanton seit einem Quartal live2015-05-21T00:00:00+02:00Als allererster Kanton der Schweiz bietet der Kanton Zürich seine Dienste und Informationen auch unter IPv6 an - und dies schon seit Januar 2015 .Lehrlingsblog: SSD vs. HDD - wer gewinnt?2015-05-07T00:00:00+02:00<p>In der heutigen Zeit versucht man fast alles zu digitalisieren. Früher hatten Mobiltelefone die Form eines Ziegelsteins, heute sind es Smartphones. Doch dies geschieht nicht nur in der Kommunikationsbranche, sondern auch im restlichen technischen Umfeld. Ein Beispiel wären die heutigen Speichermedien. Früher hatte man mechanische Festplatten, heute redet man von SSDs. Der folgende Beitrag handelt von Speichermedien bei Servern. Genauer gesagt wollen wir untersuchen ob es sich lohnt SSDs im Serverumfeld zu nutzen.</p> Mega-Rechenzentren: klare Regelungen der Zusammenarbeit sind wichtig2015-03-27T00:00:00+01:00<p>Der Grundsatz «Je grösser, desto erfolgreicher» scheint auch für Rechenzentren zu gelten. Für Mieter ist es wichtig, dass die Grundlagen der Zusammenarbeit mit dem Vermieter in einem Service Level Agreement&nbsp;festgehalten werden. So können spätere Unklarheiten oder gar Rechtsstreitigkeiten vermieden werden.</p> Freak Attack!2015-03-06T00:00:00+01:00<p>Noch haben wir das Jahr 2014 und seine Sicherheitsdisaster (Heartbleed, Shellshock Bash) in bester Erinnerung, da geht es im neuen Jahr auch schon fröhlich weiter; allerdings augenscheinlich nicht ganz so dramatisch.</p> IT-Cockpits gestern - heute - morgen2015-02-11T00:00:00+01:00Die Angst vor einem Kontrollverlust über die eigene IT war zu Beginn ein grosses Hindernis für das IT-Outsourcing. Anbieter reagierten und stellten ihren Kunden IT-Cockpits zur Verfügung. Was boten die ersten Cockpits und wie sieht ein zeitgemässes IT-Cockpit heute aus?Java Entwickler gesucht!2015-02-03T00:00:00+01:00<p>Im Team und unter Leitung eines Projektleiters entwickeln Sie Web-Applikationen rund um unser Kundencockpit. Das Kundencockpit agiert als universelle Schnittstelle zu unserer Überwachungslösung, Alarmierung, Ticketing u.v.m. und vereint diese Informationen sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Mitarbeiter unter einem Dach.</p> Macht Fog Computing das Rechenzentrum obsolet?2014-12-23T00:00:00+01:00Rechenleistung soll in die Peripherie des Netzwerks verschoben werden. Wird das klassische Rechenzentrum damit obsolet?Hilfe, es weihnachtet sehr!2014-12-17T00:00:00+01:00Zur Weihnacht gesellt sich ja üblicherweise auch das Jahresende und daraus das Bedürfnis diese beiden mit Urlaub zu verbinden. Welche Auswirkungen das bei Aspectra hat, sei hier mal beschrieben. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit.DevOps – ein (Alb)Traum?2014-12-10T00:00:00+01:00Der Begriff DevOps ist nun schon seit einiger Zeit in aller IT-Munde. Zumindest bei jenen, die sich eine bessere Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklern und Softwarebetreiber wünschen. Für die einen ist die DevOps-Bewegung ein Traum, für die anderen (noch?) ein Albtraum.Patching macht sicher! Sicher?2014-11-20T00:00:00+01:00Patches sollen Sicherheitslücken wie Poodle, Heartbleed oder Shellshock beheben. Manchmal gibt es aber keinen Patch und manchmal verursacht der Patch selber zusätzliche Probleme. Wie geht ein Hoster damit um?Patch, Update, Upgrade2014-11-20T00:00:00+01:00Kleinere Probleme in einer Software werden mit einem Patch behoben. Aber wann braucht es ein Update und was ist der Unterschied zu einem Upgrade?Der Bachelor2014-11-12T00:00:00+01:00Manuel Frei ist zurück bei Aspectra. Nach seiner Ausbildung zum Informatiker von 2007 bis 2010 bei uns, bildete er sich an der Hochschule für Technik in Rapperswil (HSR) weiter und erreichte dort den Bachelor of Science in Informatik.SSD und die Kaffemaschine2014-10-31T00:00:00+01:00Dank Solid-State-Drives starten PCs schneller auf. Darunter leidet die Bürokommunikation.Zurich Film Festival2014-10-17T00:00:00+02:00Ein Apéro Rich in der barfussbar, eine Filmpremiere im Kino Corso und Bratwurst mit Bier im Sternengrill. So sah der Aspectra Kundenevent 2014 aus.Aspectra im Tunnel2014-09-18T00:00:00+02:00Wie jedes Jahr im Spätsommer stand Anfangs September das Aspectra Schulerreisli an. Dieses führte uns in die Sonnenstube der Schweiz, wo wir allerdings zuerst einmal in den Untergrund tauchten.Der Einstieg ins Berufsleben2014-08-29T00:00:00+02:00Muri Al Kaysi hat seine Ausbildung zum Informatiker bei Aspectra angetreten. Herzlich willkommen! Die Ausbildung im Lehrbetrieb erfolgt vom 2. bis 4. Lehrjahr. Zuvor besuchte Muri das Basislehrjahr am ZLI in Winterthur.Braucht es die WAF immer noch?2014-08-27T00:00:00+02:00Bereits vor über einem Jahr haben wir an dieser Stelle für das Verbleiben der WAF (Web Application Firewall) auf der IT Pendenzenliste plädiert. Diesen Sommer nun hat Gartner dem WAF-Markt einen Magic Quadrant gewidmet. In diesem befinden sich bemerkenswerterweise drei Schweizer Anbieter.Webshells entdecken oder verhindern - 7 Tipps2014-08-26T00:00:00+02:00Webserver sind eines der Hauptziele bösartiger Angriffe. Weil stark ausgesetzt, sind sie oft der Schwachpunkt der IT Infrastruktur. Schwachstellen entstehen wenn Webanwendungscode aufgeschaltet und dann vergessen oder nicht mehr betreut wird. Welche Ziele verfolgen Angreifer und wie schützt man sich am besten vor solchen Angriffen?Welcome back Davide!2014-08-24T00:00:00+02:00Vor gut einem Jahr durften wir hier vermelden, dass Davide Trinchi seine Lehre als Informatiker erfolgreich abgeschlossen hatte. Bald darauf verliess er uns und jetzt ist er wieder da! Warum das und was ist in der Zwischenzeit passiert?Aspectra - die Frachtspezialisten2014-08-14T00:00:00+02:00<p>Aspectra hat eine Namensschwester: <a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="http://www.aspectra-international.com/" tabindex="-1" target="_blank"><strong>Aspectra International</strong></a>. Die Firma aus Belgien hat sich auf das Überprüfen von Seefracht spezialisiert. Seit kurzem bieten aber auch wir Cargo-Dienste an. Welche, das lesen Sie in diesem Blogbeitrag.</p> E-Mails sind wie Postkarten2014-08-04T00:00:00+02:00Was ist der Unterschied zwischen einem Brief und einer Postkarte? Der Brief steckt in einem Umschlag und kann von den Postboten nicht gelesen werden. Wenn der Inhalt schützenswert ist, kann ich den Brief eingeschrieben verschicken und der Empfänger muss bestätigen dass er den Umschlag erhalten hat. Doch wie sieht es mit dem Austausch elektronischer Daten aus? Kann ich diese ebenfalls "einschreiben" und schützen? Und mit welcher Methode soll ich die Daten übermitteln?474 neue ICT Berufsfachleute2014-07-04T00:00:00+02:00Im Kanton Zürich durften heuer 474 ICT Berufsleute ihr eidg. Fähigkeitszeugnis oder ihren Berufsattest entgegen nehmen. Einer von Ihnen absolvierte seine Berufslehre bei Aspectra. Aspectra Newsletter 2014 / 12014-06-30T00:00:00+02:00Was wir mit Rockstars zu tun haben, warum wir täglich 14 Millionen Mal genau hinschauen und was MyAspectra neu kann: Der aspectra Newsletter 2014 / 1Wie jeden Tag aus 13‘800‘240 Messwerten 30 Alarme werden2014-06-23T00:00:00+02:00Aspectra erhebt jeden Tag fast 14 Millionen Messwerte. Daraus resultieren im Schnitt 30 Alarme pro Tag. Wie geht das?Hypes und wie man damit umgeht2014-06-19T00:00:00+02:00Hypes können Websites lahmlegen. Wie es dazu kommt und vier Massnahmen, die man ergreifen kann.Heartbleed und die Folgen – 2 Monate danach2014-06-05T00:00:00+02:00Nachdem der Heartbleed-Bug nicht nur die Medien, sondern auch die IT-Security-Szene in helle Aufregung versetzt hatte, haben sich die Wogen wieder einigermassen geglättet. Jedoch nicht ohne Folgen…Vom Load Balancer zum Application Delivery Controler2014-05-22T00:00:00+02:00In den letzten Jahren wurden Load Balancer intensiv weiterentwickelt. Mittlerweile bieten sie viel mehr als nur den Ausgleich von Workloads über mehrere Systeme. Unter dem Begriff „Application Delivery Controller“ (ADC) wird denn auch eine Reihe von Funktionen angeboten, die die Leistung von Web-Applikationen optimieren.Audit auf FINMA-RS 08/7 und ISO 27001-Rezertifizierung erfolgreich abgeschlossen2014-04-29T00:00:00+02:00Wie jedes Jahr hat sich aspectra dem Audit auf Einhaltung der FINMA-Richtlinien durch Ernst & Young sowie der Rezertifizierung auf ISO 27001 durch KPMG unterzogen. Wie in den vergangenen Jahren konnten beide erfolgreich und ohne Findings abgeschlossen werden.OpenSSL-Lücke Heartbleed: Update2014-04-15T00:00:00+02:00Nach ein paar turbulenten Tagen um den Heartbleed-Bug in bestimmten OpenSSL-Versionen, glätten sich langsam die Wogen und es kamen noch einige interessante Fakten zu Tage, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.aspectra sucht einen System Engineer Windows2014-04-14T00:00:00+02:00Für die Betreuung unserer Windows-Kunden suchen wir einen selbständigen und motivierten System Engineer Windows/Sitemanager.OpenSSL-Lücke Heartbleed: Was tun?2014-04-10T00:00:00+02:00Ein neuer Open-SSL Bug namens Heartbleed bringt zurzeit die Köpfe zum rotieren und lässt die Telefonleitungen heisslaufen. Wir liefern Antworten auf die zentralen Fragen: Wie funktioniert er, was kann ein Angreifer machen, was kann man degegen tun und vor allem: geht jetzt die Welt unter?Aspectra am simsa Provider Day 20142014-04-07T00:00:00+02:00Der simsa Provider Day 2014 steht unter dem Motto ‘Hosting zwischen Business und Staatsmacht – Risiken und Chancen für Provider in der Schweiz’. Er geht unter anderem den Auswirkungen nach, die das revidierte BÜPF auf Hosting- und Access-Provider hat. Kaspar Geiser, Geschäftsführer der aspectra, wird ein Referat halten zum Thema „Cloud, Outsourcing, Überwachung: Welches ist die richtige Strategie?“Wie reagieren Systems Engineers im ÖV-Chaos?2014-03-10T00:00:00+01:00Auch Systems Engineers sind Menschen und haben ein Leben ausserhalb von Rechenzentren und jenseits von Tastaturen. Aber wenn sie auf dem Weg ins Wochenende in einen totalen Bahnstillstand geraten, reagieren sie ein bisschen anders als andere Menschen.IPv6 Integration in the Datacenter: is it really that complex?2014-03-07T00:00:00+01:00<p>Was war die Motivation für aspectra, IPv6 umzusetzen und wie sah die Strategie aus? Welche Do's and Dont's kristallisierten sich heraus und welche Punkte sind noch offen? Darüber gibt Ben Mathis, Head IT Plattform von aspectra, am IPv6 Council vom 24. März Auskunft.</p> You Lost our Data Center?2014-02-28T00:00:00+01:00<p>You Lost our Data Center?</p> DDoS im Februar 2014: Attacke von 400 Gbps2014-02-20T00:00:00+01:00<p>Die letzten Tage machten erneut DDoS-Attacken Schlagzeile. Eine davon betraf auch einen Schweizer Carrier bzw. einer seiner Kunden.</p> IPv6: Sechs Vorurteile werden ausgeräumt2014-02-10T00:00:00+01:00Sobald ich ein Gespräch über IPv6 führe, erlebe ich oft, dass das Gegenüber unangenehm lang pausiert. Danach werden Mantra-artig die immer wieder gleichen Vorurteile wiedergegeben: Ich höre es sei neu, unnötig, kompliziert oder unlogisch. Höchste Zeit mit diesen Vorurteilen aufzuräumen.Warum sperrt aspectra Penetrationstests?2014-01-31T00:00:00+01:00Die Firma Qualys, ein IT Dienstleister im Bereich von Sicherheit und Audits, bietet seit einiger Zeit verschiedene kostenlose Security Scans auf ihrer Website an. Wir haben diese Scans detailliert angeschaut und ziehen daraus ungewöhnliche Konsequenzen.aspectra sucht einen Product Manager2014-01-28T00:00:00+01:00Wir wollen unser IT Cockpit weiterentwickeln und suchen dafür einen Product Manager mit Potential für mehr.Web Analytics: Piwik oder Google Analytics?2014-01-20T00:00:00+01:00Wenn Sie den Erfolg Ihrer Website messen und verbessern wollen, müssen Sie Besuchsstatistiken erstellen und auswerten. Zwei der bekanntesten Tools sind Google Analytics und Piwik. Was sind die Unterschiede?Energieschleuder Rechenzentrum?2014-01-17T00:00:00+01:00Ein Beitrag der Sendung Einstein vom 16. Januar 2014 zeigt, dass Rechenzentren viel Strom verbrauchen. Doch die Energiefresser sind nicht die Rechenzentren selber, sondern die Server darin beziehungsweise die Applikationen die darauf betrieben werden. Und diese wiederum nutzen wir alle als Anwender von E-Mail, E-Commerce, E-Banking und so weiter. IPv6 Boot Camp - Tipps und Links2014-01-10T00:00:00+01:00Es ist nicht das erste Mal, dass an dieser Stelle über IPv6 geschrieben wird. Hier eine Sammlung von Links, die den Einstieg in die neue Welt erleichtern. Damit lässt sich zuhause oder bei Clients am Arbeitsplatz IPv6 implementieren. Einige der gewonnenen Erkenntnisse lassen sich danach auf ein Datacenter oder eine Serverumgebung umsetzen. Red Hat vs. Fedora2013-12-10T00:00:00+01:00<p>Man könnte meinen, dass Red Hat in einer Zwickmühle steckt. Einerseits eine kommerzielle Firma mit mehreren Tausend Mitarbeitern auf der Lohnliste, andererseits ein grosser Unterstützer von Open-Source-Software. Wie passt das zusammen?</p> DDoS für Dummies - Zweiter Teil2013-11-22T00:00:00+01:00DDoS und deren Abwehr steht für das Böse gegen das Gute. Das Kürzel für „Distributed Denial Of Service“ ist über die IT hinaus bekannt. Doch was steckt genau dahinter und wie kann man sich schützen? Im zweiten Teil werfen wir einen Blick auf die Verteidigung.MySQL vs. MariaDB2013-11-01T00:00:00+01:00<p>MySQL ist eines der bekanntesten Open-Source-Projekte das sich in den letzten Jahren als eine stabile und zuverlässige Datenbank profiliert hat. Durch die Übernahmen von Sun und letztendlich Oracle stellen sich viele Entwickler die Frage wie es mit dem Projekt weitergeht und ob man noch auf MySQL setzen soll.</p> aspectra am SICHERHEITS-Fachkongress 20132013-11-01T00:00:00+01:00Kaspar Geiser, Geschäftsführer von aspectra, spricht am SICHERHEITS-Fachkongress 2013 über Sinn und Unsinn von Zertifizierungen.DDoS für Dummies - Erster Teil2013-10-24T00:00:00+02:00DDoS und deren Abwehr steht für das Böse gegen das Gute. Das Kürzel für „Distributed Denial Of Service“ ist über die IT hinaus bekannt. Doch was steckt genau dahinter und wie kann man sich schützen? Im ersten Teil werfen wir einen Blick in die Angriffswaffen der Bösen.Mitarbeit bei Open-Source-Projekten - Teil 22013-10-17T00:00:00+02:00<p>Im März dieses Jahres habe ich in einem Blogbeitrag meine ersten Erfahrungen zur Mitarbeit in Open-Source-Projekten festgehalten. In der Zwischenzeit ist vieles passiert, nur meinem ursprünglichen Ziel bin ich keinen Schritt näher gekommen. Doch alles der Reihe nach.</p> IT-Sicherheit - ein Kampf an fünf Fronten2013-10-04T00:00:00+02:00Angriffe auf die IT können an verschiedenen Fronten erfolgen. Dazu gehören Netzwerke, Systeme, Programme, Menschen und Gebäude. Im Folgenden eine Übersicht über diese Angriffspunkte. In den nächsten Wochen werden wir zu den einzelnen Themen jeweils weiterführende Blog-Beiträge publizieren.Artikel Netzwoche über IT-Outsourcing-Beziehungen2013-09-27T00:00:00+02:00Welche Faktoren bestimmen über den langfristigen Erfolg von IT-Outsourcing-Projekten?5 Tipps wie Sie den besten Hoster finden2013-09-20T00:00:00+02:00Manchmal kostet ein günstiges Hosting am Ende mehr als ein teures. Wird am falschen Ort gespart, kann es zu Ausfällen oder Datenverlusten kommen. Umgekehrt führt ein hoher Preis nicht automatisch zu einem perfekten Resultat. Wie findet man also den richtigen Hoster?Familienausflug2013-09-13T00:00:00+02:00Der Spätsommerausflug 2013 führte uns dieses Jahr in die Innerschweiz. Wir genossen die Abgeschiedenheit der Melchsee-Frutt, eine rassige Trottinettfahrt ins Tal, eine kleine Seerundfahrt auf dem Vierwaldstätter-See und einen Einblick in Schweizer High-Tech.Nginx vs. Apache2013-08-22T00:00:00+02:00Apache ist nach wie vor mit Abstand der meistbenutzte Webserver. Andererseits hat nginx gemäss netcraft.com mittlerweile einen Marktanteil von 15%. Wie sieht der Vergleich der beiden Webserver aus Sicht eines Betreibers wie aspectra aus?Backups überwachen und Wiederherstellung testen2013-08-16T00:00:00+02:00Backups erstellen ist „einfach“. Doch wie bin ich sicher, dass die gesicherten Daten auch korrekt auf Band/Disk geschrieben worden sind? Und wie teste ich die Wiederherstellung von Daten und Anwendungen?Die 10 grössten Sicherheitslücken von Websites und wie man sie behebt2013-08-08T00:00:00+02:00Web-Applikationen weisen oft Sicherheitslücken auf, die von Angreifern ausgenutzt werden können. Welches sind die grössten Lücken und was können Sie dagegen tun?Mehr Ausfälle wegen Redundanz?2013-07-31T00:00:00+02:00Um Anwendungs- und Systemausfälle zu vermeiden, werden wo immer möglich redundante Komponenten verwendet. Indem Anwendungen in einem „Cluster“ betrieben werden, erhöht sich ihre Verfügbarkeit. Der Ausfall von einzelnen Komponenten und die damit verbundene Arbeit steigt jedoch an. Führt Redundanz deswegen zu mehr Ausfällen?Backup Policy - was ist das?2013-07-17T00:00:00+02:00Damit der Backup von Daten effizient erfolgen kann, werden Backup Policies angelegt. Diese regeln sowohl die Art der Sicherung, wie auch das Verhalten des zu sichernden Systems. In diesem Artikel: Arten von Policies und ihre wichtigsten Funktionen.Züri Fäscht Feuerwerksfahrt2013-07-11T00:00:00+02:00Was passiert, wenn das aspectra Team mit seinen Kunden auf einem Dampfschiff in den Sonnenuntergang fährt? Bricht die Kommunikation zwischen Ärzten und Spitälern zusammen? Geht das grösste Schweizer Immobilienportal in die Knie?Wir machen Profis2013-07-05T00:00:00+02:00Davide schliesst seine Ausbildung zum Informatiker in diesem Sommer ab. Er hat alle Prüfungen erfolgreich bestanden. Gratulation!Microsoft Certified Solutions Expert - was ist das, was bringt das?2013-07-02T00:00:00+02:00Die Softwarelandschaft von Microsoft befindet sich in ständiger Bewegung. Will man auf dem Laufenden sein, muss man sich weiterbilden. Das aspectra Windows Team hat deshalb die Ausbildung und Zertifizierung zum MCSE (Microsoft Certified Solutions Expert) abgelegt. Doch worum geht es dabei eigentlich und was bringt eine solche Zertifizierung?aspectra am Red Hat Summit 2013: Alter Wein in neuen Schläuchen?2013-06-27T00:00:00+02:00Im ersten Blogbeitrag habe ich vor allem von den Eindrücken des Red Hat Summits berichtet. In diesem 2. Beitrag möchte ich mich auf die technischen Neuigkeiten konzentrieren, die am Event sehr detailliert vermittelt wurden.homegate.ch bietet Online-Hypothek2013-06-26T00:00:00+02:00Seit heute bietet homegate.ch in Zusammenarbeit mit der ZKB Online-Hypotheken an. Im Zentrum stehen eine maximale Transparenz, tiefe Zinssätze und volle Kontrolle.Sicher ist sicher! Sicher?2013-06-24T00:00:00+02:00Alle wollen mehr Sicherheit: Sicherheit vor Terroristen, Sicherheit vor Erregern, Sicherheit für Kinder, Sicherheit im Alter, sicheres Essen, sicheres Fliegen, sichere Banken und eine sichere IT - sicher ist sicher und je sicherer desto besser. Oder etwa nicht? Sicherheit hat nämlich nicht nur einen Preis - sondern vieraspectra am Red Hat Summit 20132013-06-17T00:00:00+02:00Seit knapp einem Jahr ist aspectra zertifizierter Red Hat Advanced Partner. Wir haben die Gelegenheit genutzt, uns vor Ort zu informieren, was gerade aktuell oder in naher Zukunft von Red Hat zu erwarten ist.FINMA-RS 08/7: Fünfter Prüfzyklus erfolgreich abgeschlossen2013-06-06T00:00:00+02:00Aspectra wurde 2011 von der KPMG in Bezug auf ISO 27001 zertifiziert und 2012 rezertifiziert. Darüber hinaus wird Aspectra weiterhin auf die Einhaltung der FINMA Richtlinien für das Banken Outsourcing auditiert. Im April dieses Jahres schloss Ernst & Young einen weiteren Prüfzyklus für das Jahr 2012 ab und bestätigt, dass Aspectra das FINMA-RS 08/7 sowie das EBK-RS 05/2 Rz 87 einhält.Sicherung und Wiederherstellung von Servern - wie geht das?2013-05-24T00:00:00+02:00<p>Es macht einen Unterschied, ob man <a data-tabindex-counter="1" data-tabindex-value="none" href="https://www.aspectra.ch/de/wissen/blog/sicherung-und-wiederherstellung-von-daten---wie-geht-das---b403" tabindex="-1"><strong>Daten sichert und wiederherstellt</strong></a> oder ganze Server. In diesem Artikel zeigen wir, was bei Servern zu beachten ist.</p> Worauf kommt es bei einem IT-Grossereignis an? 4 Tipps2013-05-22T00:00:00+02:00Brandfall, DDoS-Attacke, Stromausfall: Grossereignisse in der IT zeigen schonungslos, wie gut man vorbereitet ist. 4 Tipps, um in Krisen die Kontrolle wieder zu gewinnen.aspectra gratuliert den Gewinnern des Swiss E-Commerce Award 20132013-05-16T00:00:00+02:00Die Gewinner des Swiss E-Commerce Awards sind gekürt. Es gibt einen E-Commerce Champion, einen SHEcommerce Spezialpreis und 10 Kategoriensieger.Sicherung und Wiederherstellung von Daten - wie geht das?2013-05-07T00:00:00+02:00Die Datensicherung und Datenwiederherstellung gehört zu den Basisfunktionen einer gut funktionierenden IT. Ob interne IT, Outsourcing oder Cloud Computing, die Anforderungen und Vorgehensweise sowie Testszenarien sind mehr oder weniger dieselben.Hochverfügbarkeit für die DB: Active/Standby oder Cluster?2013-04-30T00:00:00+02:00Geschäftskritische Applikationen müssen eine hohe Verfügbarkeit aufweisen. Bei vielen Anwendungen spielen Datenbanken eine zentrale Rolle. In diesem Blog-Beitrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, Datenbanken hochverfügbar zu machen und welche wann Sinn macht.Die Nadel im Heuhaufen - 5 Tipps wie Sie in Logfiles schnell Informationen finden2013-04-25T00:00:00+02:00Tagtäglich werden in unserem Datencenter mehrere Gigabytes Logfiles geschrieben. Darin den entscheidenden Hinweis zur Lösung eines Problems zu finden ist nicht immer ganz einfach und gleicht oft einer Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen. Mit wenigen Massnahmen kann man die Suche allerdings massiv vereinfachen und beschleunigen.Hohe RZ-Verfügbarkeit dank BGP2013-04-19T00:00:00+02:00Fällt das ADSL zuhause mal aus, ist das zwar ärgerlich aber in der Regel nicht weiter schlimm. Allenfalls greift man auf das Smartphone zurück. Als Internet Service Provider (ISP) sieht das jedoch anders aus. Wie machen die das?Es failovert2013-04-16T00:00:00+02:00Anglizismen sind in der Informatik allgegenwärtig. Sie beschreiben für Fachleute verständlich und einheitlich einen Sachverhalt. Manchmal gibt es schlicht keine treffenden Alternativen in der deutschen Sprache oder diese Eindeutschungen wirken gekünstelt. Abenteuerlich wird es aber häufig, wenn die deutsche Grammatik auf englische Ausdrücke angewandt wird. Wie soll man damit umgehen? Ein paar Tipps aus der Praxis.Die Cloud ist ein Klumpenrisiko2013-04-08T00:00:00+02:00<p>Kaspar Geiser im Interview von Matthias Schüssler (TA-Redaktor für digitale Themen) zu den Chancen und Risiken der Cloud und des Dedicated Hosting.</p> Hardware Life Cycle Management im Zeitalter des Cloud Computing: 4 Treiber2013-04-04T00:00:00+02:00Obwohl man sie als User nicht sieht und spürt, wird für die Erbringung von Hosting und Cloud Computing nach wie vor Hardware benötigt. Diese Hardware unterliegt einem Lebenszyklus und muss nach einer gewissen Betriebszeit erneuert werden. Doch wann ist das der Fall und was sind die Treiber für den Entscheid?Starke Authentisierung - was ist das?2013-04-02T00:00:00+02:00Am Postschalter zeigen wir unseren Ausweis und die Person hinter dem Schalter weiss, wer wir sind. Im Internet ist dies nicht ganz so einfach. Zwar gibt es so etwas ähnliches wie einen Ausweis fürs Internet, nämlich Zertifikate. Deren Anwendung ist aber kompliziert und wenig verbreitet. Zum Glück ist die IT Branche erfinderisch und hat die „Starke Authentisierung“ erfunden. Damit wird die Sicherheit beim Zugriff auf Onlinedaten erhöht.Betriebssysteme härten - was heisst das?2013-03-25T00:00:00+01:00Wenn Server vom Internet her zu erreichen sind, sind sie tagein tagaus der Gefahr von Angriffen ausgesetzt. Mit Firewalls und Web Application Firewalls kann man einen Grossteil solcher Angriffe stoppen, bevor sie den Server erreichen. Doch falls ein Angriff direkt über eine Applikation gelingen sollte, will man nicht, dass der Server ganz ungeschützt von Hackern übernommen werden kann. Das Härten, im Englischen "hardening" genannt, soll einen Server so sicher wie möglich vor lokalen Angriffen oder Users machen.Wir brauchen einen Chief Security Officer!2013-03-22T00:00:00+01:00Die Einführung von Compliance und Zertifizierungen nach ISO 27001 bedingen einen Chief Security Officer (CSO). Doch gerade kleinere IT Organisation verfügen selten über genügend Personal-Ressourcen und Budgetmöglichkeiten diese Stelle zu besetzen. Was tun?Document IT!2013-03-18T00:00:00+01:00Die Dokumentation hat für Informatiker etwa den gleichen Stellenwert wie die Zahnarztkontrolle. Man weiss, dass es nötig wäre, schiebt es aber gerne auf - bis es schmerzt. Oft erscheint der Aufwand zu gross oder es stehen vermeintlich wichtigere und sicher auch interessantere Arbeiten an. Trotzdem ist die Dokumentation ein wichtiger Teil der IT.Dank CDN: Weltweit schneller Download von Schweizer Servern2013-03-15T00:00:00+01:00Die Schweiz entwickelt sich vom Geld- zum Datentresor. Immer mehr Anwendungen von Firmen im Ausland werden in Schweizer Rechenzentren betrieben. Wenn diese Anwendungen von Usern auf der ganzen Welt verwendet werden, kann das zu Problemen mit Latenzzeiten führen. Glücklicherweise gibt es Content Delivery Networks (CDNs).Mitarbeit bei Open Source Projekten - ein Selbstversuch2013-03-13T00:00:00+01:00<p>Open-Source-Projekte leben von der aktiven Mitarbeit von Freiwilligen. Doch in den erlauchten Kreis der Mitarbeiter einzutreten ist nicht immer ganz einfach.</p> Was für Bankdaten gilt, gilt auch für Gesundheitsdaten2013-03-08T00:00:00+01:00Immer mehr Informationen über unsere Gesundheit sind digital verfügbar. Wie steht es um deren Schutz, wenn sich das Gesundheitswesen vernetzt? Die Technik dafür ist vorhanden. Oft fehlt es aber an Know-how für den Betrieb von sicheren E-Health-Systemen.Hosted Cloud - das Beste aus zwei Welten2013-03-01T00:00:00+01:00Die Cloud hat Vorteile und sie hat Nachteile. Kann man die Vorteile nutzen und die Nachteile vermeiden? Ja, man kann und zwar mit einer „Hosted Cloud“. Sie bringt das Beste aus der Welt der Cloud und der Welt des Dedicated Hosting zusammen.Weiterer Red Hat Certified Engineer2013-02-25T00:00:00+01:00aspectra Mitarbeiter bilden sich permanent weiter.You've Got Mail!2013-02-19T00:00:00+01:00Die E-Mailbox hat nicht mehr viel mit einem Briefkasten zu tun, der einmal täglich geleert wird. Es ist vielmehr eine Art Prozessorspeicher, mit Befehlen die weitgehend unsere Arbeit steuern. Beim Entwickeln einer Online Applikation stellten wir uns deshalb die Frage, in welchem Umfang der Benutzer über Statusänderungen aktiv informiert werden will.Web Statistik: endlich Durchblick - oder doch nicht?2013-02-13T00:00:00+01:00Da wir unsere Webseitenzugriffe analysieren, kann unser Marketing genau feststellen, welcher Blog wie oft gelesen wird. Oder doch nicht?Dedicated Hosting - Besser als die Cloud?2013-02-11T00:00:00+01:00<p>Dedicated Hosting ist das Gegenteil der Cloud: Teuer, unflexibel und langweilig. Oder etwa nicht? 10 Vorteile von Dedicated Hosting.</p> Linux Distributionen - Nerds, Trolle und Pinguine2013-02-08T00:00:00+01:00<p>Wie aus einer Handvoll Open-Source-Software eine Linux-Distribution wird.</p> IT die läuft und läuft und läuft...2013-02-06T00:00:00+01:00Er läuft und läuft und läuft... - So warb VW in den Sechzigern für den Käfer. Heute dreht sich die Welt einiges schneller - technisch gesehen. Kaum hat man das neuste Gadget gekauft, ist es bereits veraltet. Wie sieht das in der IT und im Hosting aus? Gibt es immer noch robuste Langläufer wie den VW Käfer?Die Atomisierung der Applikation2013-02-04T00:00:00+01:00Die Anforderungen an Anwendungen steigen stetig. Immer mehr Prozesse sind elektronisch unterstützt. Mit der Verwendung von Tablets und Smartphones sind zudem weitere noch junge Geräte im Einsatz, welche die Arbeiten vom PC in den mobilen Alltag verlagern. Was bedeutet das nun für künftige Anwendungen?Linux Distributionen - die Qual der Wahl2013-02-01T00:00:00+01:00Wenn man Server in der Cloud betreibt, muss man sich für ein Betriebssystem und - bei Linux - für eine Distribution entscheiden. Für die Wahl der "richtigen" Distribution sollte man sich aber genügend Zeit lassen, um nicht nach kurzer Zeit eine grosse Enttäuschung zu erleben.Ladezeit killt Conversion Rate2013-01-28T00:00:00+01:00Geschäftskritische Anwendungen müssen schnell sein. Schon Ladezeiten über einer Sekunde reduzieren die Conversion Rate um mehr als die Hälfte. Eine Auswahl von Massnahmen, die die Performance einer Site deutlich steigern können.Braucht es die WAF noch?2013-01-25T00:00:00+01:00Die Web Application Firewall wurde bereits in den 1990er Jahren erfunden. Aufgabe der WAF ist es, ergänzend zur eigentlichen Firewall ganze Web-Applikationen zu schützen. Mittlerweile sind Web-Applikationen sicherer geworden. Wozu braucht es also die WAF noch?Die Cloud rockt - 10 Gründe2013-01-21T00:00:00+01:00<p>In unserem Artikel "Die Cloud stinkt - 10 Gründe" haben wir ein paar Nachteile der Cloud zusammengestellt. Bekanntermassen hat sie aber auch diverse Vorteile und diese wollen wir dem geneigten Leser nicht vorenthalten. Hier sind sie.</p> Steuererklärung light für den Kanton Zürich2013-01-18T00:00:00+01:00Wer eine einfache Steuererklärung hat, kann diese im Kanton Zürich ab sofort auch auf einem iPad erfassen. Im Rahmen eines Pilots konnten bereits im letzten Jahr 40% der Steuerpflichtigen ihre Steuererklärung online ausfüllen und einreichen. Nun gilt dies für die ganze Bevölkerung des Kantons und zwar sowohl am Computer wie auch mit dem iPad oder dem iPhone. aspectra implementierte die dafür eingesetzte IT-Infrastruktur und betreibt sie.Die Cloud stinkt - 10 Gründe2013-01-16T00:00:00+01:00Alle reden über die Vorteile der Cloud aber nur wenige über Ihre Nachteile. Darum haben wir zur Abwechslung 10 Nachteile der Cloud zusammengetragen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.Informatiker - die Allrounder2013-01-14T00:00:00+01:00Die ICT Berufsbildung Schweiz hat eine neue Bildungsverordnung für Informatiker in der Vernehmlassung. Welche Kompetenzen soll denn ein Informatiker haben?ISO 27001 Wiederholungsaudit erfolgreich abgeschlossen2013-01-11T00:00:00+01:00aspectra ist seit 2011 ISO 27001 zertifiziert. Ende 2012 stand das erste Wiederholungsaudit an. Dabei nahmen die Prüfer der KPMG die Veränderungen des ISMS und die Einhaltung der Vorgaben durch aspectra unter die Lupe. Das Resultat: aspectra hat das Audit mit Bravour bestanden.aspectra Sponsor des Swiss E-Commerce Award 20132013-01-09T00:00:00+01:00Seit dem 8. Januar werden wieder die besten Schweizer Onlineshops gesucht. aspectra unterstützt den Award als Sponsor der Kategorie B2B. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 28. Februar.Nearshore / Offshore / Onshore: Tipps für erfolgreiches Outsourcing2013-01-07T00:00:00+01:00Der Mangel an Fachkräften und die hohen Kosten in der Schweizer IT führen dazu, dass immer mehr Entscheidungsträger das Heil im Ausland suchen. Damit handeln sie sich aber ganz andere und zum Teil noch grössere Probleme ein. Was sind die Fallstricke und wie können sie vermieden werden?Gute Vorsätze für ein gutes neues IT-Jahr2012-12-31T00:00:00+01:00Was sind Ihre Vorsätze für 2013? Wollen Sie auch Sport treiben, abnehmen und mehr Sex haben? Alles schön und gut, aber was ist mit Ihrer IT? Hat sie es nicht auch verdient, 2013 ein bisschen fitter, schlanker und gesünder zu werden? Wir finden ja und liefern gleich ein paar Ideen.Aspectra Newsletter 2012 / 22012-12-21T00:00:00+01:00Was eine sichere Hosted Cloud ausmacht und wie aspectra jährlich 62 Millionen E-Mails verschickt: Der Aspectra Newsletter 2012 / 2Der Checksummen-Checker2012-12-19T00:00:00+01:00Die Checksumme dient der Überprüfung der Integrität von Downloads aus dem Internet. Allerdings zeigt erst der Check der Checksumme ob man wirklich die angebotene Datei heruntergeladen hat. Aber wie führt man einen solchen Check durch?IT-Risiken versus IT-Kosten: Wo liegt das Optimum?2012-12-17T00:00:00+01:00Eine IT-Panne kann viel Geld kosten. Darum wird viel investiert, um das Risiko solcher Pannen zu minimieren. Aber wie viel Aufwand ist gerechtfertigt und wann stehen Kosten und Nutzen in keinem vertretbaren Verhältnis mehr? Vier Tipps für einen vernünftigen Umgang mit IT-Risiken und IT-Kosten.IPv6: Was ist neu daran?2012-12-14T00:00:00+01:00Dass ein Computer heute ohne IP Adresse fast nutzlos ist, ist hinreichend bekannt. In Technik affinen Kreisen ist ebenso bekannt, dass die IP Adressen langsam ausgehen – es sind inzwischen zu viele Computer, Telefone und andere Devices miteinander vernetzt. Eine neue Lösung muss her: IPv6Der DAU in der Software-Entwicklung2012-12-10T00:00:00+01:00Der dümmste anzunehmende User ist das Schreckgespenst der Software-Entwickler. Wie weit kann und muss er bei der Entwicklung berücksichtigt werden, ohne dass alle User darunter leiden? Ein paar Gedanken zum DAU.Kacheln oder Desktop, das ist hier die Frage2012-12-07T00:00:00+01:00Mit Windows Server 2012 startet Microsoft gemäss eigener Aussage eine neue Ära. Aber wo zum Teufel ist der Startknopf hin?Bring Your Own Device2012-12-05T00:00:00+01:00Bring Your Own Device: Wieder einmal beschäftigt eine soziologische Entwicklung ein Heer von Datenschutzbeauftragen, Sicherheitsexperten und IT Helpdesk Abteilungen. Wie sollen IT KMUs damit umgehen? Segregation of Duty: Drei Regeln für mehr Sicherheit2012-12-04T00:00:00+01:00Die Trennung von Funktionen in der IT erhöht die Sicherheit und verhindert kriminelle Machenschaften – wenn sie von der Entwicklung über den Betrieb bis zur Technik konsequent umgesetzt ist.Scheitert die Cloud an ihrer Komplexität?2012-12-03T00:00:00+01:00Eine Cloud ist ein komplexes System und komplexe Systeme gehen auf komplexe Weise kaputt. Wäre es nicht sicherer, bei der simplen aber bewährten Client-Server-Architektur zu bleiben?Neuer Linux Profi bei aspectra2012-11-29T00:00:00+01:00Ein weiterer Linux Profi ist zu aspectra gestossen. Er bringt sechs Jahre Erfahrung als Linux Systems Engineer mit und ein Ausbildung zum Dipl. Techniker HF Informatik.Wem gehört die Cloud? 4 Liefermodelle2012-11-26T00:00:00+01:00Wer hat Zugriff auf die Cloud und wo ist die Cloud zuhause? Ausgehend von diesen Fragen unterscheidet man vier Liefermodelle. Ein kurze Beschreibung.Fünf Tipps für den problemlosen E-Mail Versand2012-11-23T00:00:00+01:00E-Mail ist ein zentrales Kommunikationsmittel geworden. Leider ist es – in Form von Spam – auch ein zentrales Ärgernis geworden. Vier Tipps, wie Sie sicherstellen können, dass Ihre E-Mails ankommen.Ein Cluster macht noch keine Hochverfügbarkeit2012-11-21T00:00:00+01:00Das Bedürfnis nach hochverfügbaren Anwendungen ist da. Der «Cluster» ist eine mögliche Option, der dieses Ziel zwar unterstützt, aber keinesfalls das einzige Mittel ist, um Hochverfügbarkeit zu erreichen.Aus alt mach neu - für wenig Kohle2012-11-19T00:00:00+01:00Wie kompliziert ist der Upgrade auf Windows 8? Ein persönlicher Erfahrungsbericht.Migrationen: Vorbereitung ist die halbe Miete2012-11-16T00:00:00+01:00Jede Migration von Hardware an einen anderen Standort birgt ihre Tücken und Stolperfallen. 4 Tipps für eine erfolgreiche Migration.Alles kalter Kaffee?2012-11-14T00:00:00+01:00Ingenieure brauchen Pausen, damit sie zuverlässig arbeiten können. Doch wie machen Ingenieure eigentlich Pause?Wer misst misst Mist2012-11-12T00:00:00+01:00Statistiken dienen dazu, Regelmässigkeiten aber auch Unregelmässigkeiten in einer einfachen Form aufzuzeigen. Was ist zu beachten, damit dies gelingt?Easy kompliziert!2012-11-09T00:00:00+01:00Aussagen in der Sprache der Berufslernenden sind für die älteren Mitarbeiter manchmal schwierig zu interpretieren. Da wurde doch schon einmal ein Lehrlingsauftrag als "easy kompliziert" bezeichnet. Hatte ich nun unserem Lernenden eine zu einfache Aufgabe gestellt? Unser „Stift“ hat mich aufgeklärt.Was liefert die Cloud? 3 Servicemodelle2012-11-07T00:00:00+01:00Die Cloud ist gekommen, um zu bleiben und sie bietet drei grundlegende Servicemodelle, nämlich IaaS, PaaS oder SaaS.Mädchen-Informatik-los!2012-11-05T00:00:00+01:00"Mädchen-Informatik-los!" ist ein Teilprojekt des nationalen Zukunftstags vom 8. November 2012.Katastrophen und die IT – Ist eine Second Site die Lösung?2012-11-02T00:00:00+01:00<p>Ein State-of-the-Art-Rechenzentrum verfügt aber alle möglichen Redundanzen. Doch genügt das, wenn „Sandy“ kommt?</p> Was macht die Cloud zur Cloud? 5 Eigenschaften2012-10-31T00:00:00+01:00<p>Alle verwenden sie – und doch kennt kaum jemand ihre Eigenschaften genau: die Cloud. Folgende 5 Eigenschaften definieren die Cloud – und bringen Klarheit in die Diskussionen.</p> Open-Source-Software: Worauf Sie achten sollten2012-10-29T00:00:00+01:00<p>Open-Source-Software hat viele Vorteile, birgt aber auch Tücken.</p> Umbau im Rechenzentrum: Die Operation am offenen Herzen2012-10-26T00:00:00+02:00aspectra hat im September 2012 den Serverraum komplett auf „Cold Cube“ umgestellt.Wie werde ich geholfen? Eine Anleitung2012-10-24T00:00:00+02:00Die Fehlersuche ist zweifelsohne eine der Hauptaufgaben eines Systems Engineers.Alles neu – Design, Website und Blog2012-10-23T00:00:00+02:00<p>„Wir setzen eher auf Bewährtes“ lautet ein Leitsatz bei aspectra. Trotzdem wurde es nach gut zwölf Jahren Zeit, unseren Online-Auftritt zu erneuern und das Corporate Design aufzufrischen. Im Blog teilen wir neu wöchentlich unser Know-how mit Ihnen und kommentieren Trends und Neuheiten zum Thema Hosting.</p> Daten: sammeln und horten lohnt sich nicht2012-10-13T00:00:00+02:00<p>Daten lagern kostet nicht mehr viel Geld. Wer auch nach längerer Zeit schnell und einfach darauf zugreifen möchte, tut gut daran, Datenbestände laufend zu pflegen – und auszusortieren, was nicht mehr benötigt wird. Denn Unordnung führt zu Mehraufwand.</p> Alle in einem Boot2012-10-01T00:00:00+02:00<p>Zwei Tage war aspectra im September auf dem Sommerausflug in Stein am Rhein und am Bodensee. Wir hörten weder technische Vorträge noch leisteten wir teambildende Mutproben. Highlight der Reise war die Ausfahrt im grössten Ruderboot der Welt. Ein Rückblick mit sommerlichen Impressionen.</p> Weiterer Red Hat Certified Engineer2012-08-31T00:00:00+02:00aspectra Mitarbeiter bilden sich permanent weiter.Audit auf Einhaltung des FINMA-RS 08/7 bestanden2012-06-27T00:00:00+02:00aspectra erfüllt die Richtlinien der FINMA RS 08/7 für das Outsourcing von Banken IT und ist ISO 27001 zertifiziert.