Blog

Zurück zur Übersicht

Ein actionreiches Sommerfest

   09.07.2021   aspectra, Kundenevent, Kunden, Virtualisierung
aspectra-Sommerfest 2021 im Gather Town | © aspectra AG

Das aspectra-Sommerfest 2021 werden unsere Kunden, Partner und wir selbst nicht so schnell vergessen: eine knifflige Verbrecherjagd in einer virtuellen Spielwelt. Das Gesellige kam dabei nicht zu kurz, denn das Zusammenspiel in unerwarteten Teams sorgte für viele amüsante Momente.


Auch diesen Sommer ist die Zeit noch nicht ganz reif für ein Treffen mit vielen Menschen. Wir von aspectra wollten aber keinesfalls auf das alljährliche Zusammenkommen, Lachen und Plaudern mit unseren Kunden und Partnern verzichten. Was tun? Eine tolle Alternative bot die Spielwelt Gather Town.

Mit Unterstützung von MYI Entertainment haben wir einen spannungsreichen virtuellen Event vorbereitet. Bereits die Einladung präsentierte die erste Herausforderung: Nur wer den QR-Code richtig zusammensetzte, kam einen Schritt weiter und konnte sich zum Event anmelden. Am 7. Juli war es dann soweit: Um die 50 Gäste trafen in Gestalt von phantasievollen Avataren im grossen Saal von Gather Town zusammen.

Nach der Begrüssung durch den Geschäftsführer ging es los. Jeder Gast war ab sofort stolzes Mitglied eines Teams: Apache, DDoS, Encryption, Firewall, IAM, Matomo, OpenShift, Proxy oder WAF. Wir traten an als Geheimagenten, um ein mysteriöses Verbrechen aufzuklären und „Agent Spike“ aus den Fängen einer gefährlichen Bande zu befreien. Warum hatten die Verbrecher es auf das Pegasus Projekt abgesehen? Wollten sie eine streng geheime Formel für ihre finsteren Machenschaften nutzen und so die ganze Menschheit bedrohen?

Ein wissenschaftliches Labor war verwüstet worden; natürlich gab es Tote. Virtuelle Räume, darunter aspectras eigener hochsicherer Serverbunker, mussten nach Indizien durchsucht werden. Hinweise fanden sich in Form von kompliziert verschlüsselten Codes und Botschaften in vertrackten Geheimsprachen. In den Teams wurde gescherzt, gelacht und natürlich unter Hochdruck gearbeitet, denn die Zeit wurde langsam knapp…

Team Apache ging als klarer Sieger aus dem Challenge hervor, aber auch die anderen Teams trugen viel zur Aufklärung bei. Höchstwahrscheinlich haben wir an diesem Abend mit gemeinsamem Effort die Menschheit gerettet! Im Wissen dieser Tatsache ging’s zum entspannten Teil des Anlasses; neben so manchem Bildschirm stand spätestens jetzt ein Bier. Wie es sich für ein Sommerfest gehört, wurde der Abend mit ausgiebigem Plaudern und (virtuellem) Anstossen abgerundet.

 

 



0
9




Hinterlassen Sie einen Kommentar: