Die Cloud ist ein Klumpenrisiko

08.04.2013 | Kaspar Geiser

Die Cloud ist ein Klumpenrisiko

Kaspar Geiser im Interview von Matthias Schüssler (Tages-Anzeiger) zu den Chancen und Risiken der Cloud und des Dedicated Hosting.

Die Cloud mag das Leben einfacher machen. In ihr lauern aber auch Gefahren. Es gibt zum  Beispiel keine Möglichkeit, hinter die Kulissen zu sehen: Wie sieht die Strategie zur Datensicherung aus und auf welchem Stand ist die Infrastruktur? Unklar sind auch die Kompetenzen des Staates, vor allem bei US-Anbietern: Kann er auf schützenswerte Daten zugreifen oder bei Verdacht gegen einen anderen Kunden ganze Server konfiszieren? Trotzdem kann die Cloud für bestimmte Bedürfnisse perfekt sein. Den ganzen Artikel finden Sie hier: "Die Cloud ist ein Klumpenrisiko"

 


Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst


Kommentar verfassen